Stadtteilzentrum Steglitz 2 Ergebnisse

Zu Besuch im Gutshaus Lichterfelde

Der Ortsteil Lichterfelde wird zum ersten Mal im Jahre 1298 erwähnt. Das Besondere ist, dass er an sich im Urwaldsumpf des Bäke-Bettes liegt. Der wohl schönste Platz des Bezirkes ist der große Schloß-Park mit dem knapp 200 Jahre altem Lichterfelder Gutshaus umgeben von einem Naturschutzgebiet.  Vielen ist das Gutshaus Lichterfelde auch als „Carstenn Schlösschen“ bekannt. Der  wohlhabende Kaufmann J.A. W. Carstenn wählte das Gutshaus Lichterfelde zu seinem Wohnsitz. Er ...

Wer keine Halle hat, baut sich eine!

Überall hört, liest und sieht man in den Medien die Aufforderung auf den Fitnesszug, der unaufhörlich durch das ganze Land rollt, aufzuspringen. „Trainier dich Fit!“ oder ähnlich blitzen Slogans im gesamten Bundesgebiet in großen Lettern von den Plakatwänden. Aber nicht nur der allgemeine Wunsch nach mehr körperlicher und geistiger Fitness treibt uns an die Walking-Stöcke, in die Parks und Fitnesscenter der Republik. Es sind die verschiedensten Gründe, warum wir Sport treiben ...