Lichtenrade 23 Ergebnisse

Kennt Ihr die Suppenküche in Lichtenrade?

Kennt Ihr die Suppenküche in Lichtenrade? Hier wird Bedürftigen regelmäßig sonntags hausgemachte Suppe gereicht, sowie  Lebensmittel ausgegeben. Wir möchten mehr über dieses Projekt in Erfahrung bringen und besuchen die Suppenküche vor Ort. Die Idee dahinter stammt aus dem Jahre 2002 vom Religionspädagogen Ernst-Ludwig Koch. Er bemerkte starke Veränderungen in den sozialen Strukturen in seinem Bezirk. Einzelne Schicksale, in denen Menschen in mittellose Ebenen rutschten, ...

22.09.2012 SchlemmerCLIQUE in der Taverna Jiannikos

Seit 18 Jahren ist Jiani in Tempelhof mit seiner Taverna Jianikos eine feste Institution und Treffpunkt für Griechen, Griechenland-Fans und Freunde der griechischen Küche. Ob griechische Feste, besondere Ereignisse wie z.B. die vergangene Fußball-EM hier wird  gemeinsam gegessen, geplaudert,  gefeiert und sich getroffen. Stamm-Kellner Kosta , frech, lustig und immer gut drauf ist seit 8 Jahren mit im Team und nicht mehr wegzudenken. Jiani erzählt uns, dass 98 % der Kunden ...

eine kleine Weihnachts-Geschichte…

"Es ärgert mich so!" ..das war der Titel eines Artikels in der Sommerausgabe, den Beate Kothe uns einreichte. Es ging um den Lortzing-Club. Der Lortzing Club ist ein Freizeittreff für Kinder von 6-16 Jahren. Leider wird - wie so in vielen Einrichtungen -  auch hier kräftig gekürzt. Das hat Beate so aufgeregt, dass Sie sich die Mühe machte einen Artikel zu verfassen um auf das Thema aufmerksam zu machen. Das war wohl gar nicht so einfach, diese Thematik in die Zeitungen zu bringen...

…es ärgert mich so!

Überall wird gekürzt, doch wenn man es selbst miterlebt, ärgert es einem noch viel mehr! Immer weniger Möglichkeiten gibt es für Kinder in ihrer Freizeit etwas aufzusuchen, wo sie sich gut aufgehoben fühlen und noch etwas erleben können – neben dem Thema Laptop und Co. natürlich. Leider bin ich nicht in Lichtenrade aufgewachsen, denn ich hätte als Kind auch garantiert den LortzingClub (LC) mit Begeisterung besucht, denn er bietet Kindern und Jugendlichen aus Lichtenrade und ...

14./15. Mai – Lichtenrader Maientanz

Dieses Jahr findet zum zweiten Mal nach großem Erfolg der " Lichtenrader Maientanz " in der Bahnhofstraße in Lichtenrade statt. am 14. Mai 2011 von 11.00 bis 23.00 am 15. Mai 2011 von 11.00 bis 20.00 Musikalisch untermalt durch die bekannte österreichische Musikgruppe unter der Leitung von Rudi Murth präsentieren sich vor der Bühne diverse Tanzschulen und Tanzgruppen. Der musikalische Reigen spannt sich von schunkelnder Walzermusik bis hin zur ...

Wein- und Winzerfest in Lichtenrade

Am 11. und 12. September 2010 von 11-23 bzw. 11-21 Uhr lädt die Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße e.V. nun schon zum 23. Mal zu einem Bummel auf dem Wein- und Winzerfest ein. Die feierliche Eröffnung des Weinfestes erfolgt durch den Vorstand der Aktionsgemeinschaft Bahnhofstraße e.V. sowie vielen weiteren Beteiligten am Samstag, dem 11. September 2010 um 15.00 Uhr auf der Hauptbühne Bahnhof-/Ecke Rehagener Straße. Ca. 40 Winzer aus allen deutschen Anbaugebieten sowie ...

Hier gärtnern Generationen

Es war Dirk Winterfeld der mir einen kleinen Flyer zusteckte und meinte, schau mal, das ist doch ein ganz interessantes und schönes Projekt. Ein interkultureller Generationengarten. Er befindet sich in Lichtenrade ganz nah dem Lichtenrader Wäldchen. Neu ist diese Idee nicht, dennoch bei vielen noch sehr unbekannt. Nach dem Vorbild der New Yorker Communitiy Gardens existieren mittlerweile 19 Gärten dieser Art in Berlin und Brandenburg Es sind städtische Brachen und freie Flächen ...