Ausstellung 3 Ergebnisse

Tangoschritte – Ausstellung bei Art+Champagne

Wer Kunst liebt, kommt an der Art+Champagner Bar am Kurfürstendamm nicht vorbei. Aufgrund der Leidenschaft für Kunst von Inhaberin Micaela Reske werden regelmäßig Werke verschiedenster Künstler ausgestellt. Noch bis zum 30.04.2015 könnt Ihr einer Vernissage von Stella K.Krehl beiwohnen. Ihr Thema: „Tangoschritte“. Man sagt ja dem Tango nach, dass er in seinen Bewegungen ansteckend wäre. Man ahnt den nächsten Schritt. In den Bildern von Stella Krehl spürt ihr die Leichti...

Die Ente bleibt draussen!

Briefmarken sammeln gilt gemeinhin als altmodisches Hobby. Briefmarken sammeln, um daraus Kunst zu schaffen, klingt schon weitaus interessanter. Seit April 1989 erschafft Stefan Merkt seine Bilder, Reliefs und Objekte mit Hilfe von Pinsel, Kleister und den  kleinen gezackten Postwertzeichen. Den Berliner Künstler interessieren dagegen weniger die Inhalte als deren Farben, Formen und Muster. Inzwischen haben sich Briefmarken längst als das ’Marken’zeichen von Stefan Merkt etabliert. ...

Schloss Britz und Marilyn Monroe

Auch mal einen Besuch wert und mal etwas Kulturelles hier für die Clique ist das Schloss Britz in Neukölln. Seit 1971 steht das Bauwerk unter Denkmalschutz. Es diente in den Nachkriegsjahren als Flüchtlings- und später als Kinderheim. Nach einer umfassenden Restaurierungskampagne (1985-88) wurde es erstmals öffentlich zugänglich gemacht und ist seitdem Ort zahlreicher internationaler Kulturveranstaltungen. Bisheriger Höhepunkt war das 300. Jubiläumsjahr des Barockschlosses 2006. ...