Mitten unter uns 47 Ergebnisse
  • Pole Dance – man muss sich auf seine Stärken konzentrieren

    Pole Dance, man muss sich auf seine Stärken konzentrieren. Meine Beine und Technik sind wichtig! - Yvonne Haug Virtuell bei facebook über den Weg gelaufen sind Yvonne Haug und Frank Hermes mir schon vor über einem Jahr. Aber irgendwie haben wir es einfach nicht geschafft, uns zu treffen. Ich glaube, sie dachten schon, dass ich nicht mit ihnen sprechen will – aber  manches Mal ist das so und gar keine böse Absicht. Umso schöner und interessanter war unser erstes Treffen bei einem ...
  • Von der Pensionärin zur Fernseh-Polizistin

    Sie sieht schon klasse aus und ich weigere mich zu schreiben „für ihr Alter“! Gabi Przybulewski (54) ist seit 1999 pensioniert und tja,  was macht man eigentlich, wenn man sich den Alltag selbst gestalten muss? Kennengelernt haben wir uns vor ein paar Jahren auf einer Benefiz-Veranstaltung in der Schöneberger Sporthalle. Obwohl sie vor Ort niemanden kannte, war sie damals von unserer Aktion so beeindruckt, dass auch sie ihren Teil dazu beitragen wollte und für die Tombola etliche ...
  • Im Gespräch mit Florian Boldt von der BoBoEx GmbH

    Sich selbständig zu machen in der heutigen Zeit, bei der immer größer werdenden Konkurrenz, ist oft ein riskantes und schwieriges Unterfangen. Um erfolgreich zu sein, gehört schon sehr viel Mut und Durchhaltevermögen dazu. Das sagte man früher und das sagt man noch heute. Wir bemerken – erfolgreich sein - das geht – auch mit wenig Geldeinsatz – und zu jeder Zeit! Wir sitzen zusammen in Tempelhof mit einem der beiden Gründer von der Heizungs- und Sanitärfirma BoBoEx GmbH – ...
  • Alicja Lundt – Zuckerkind. Von wegen!

    Heute möchten wir Euch C L I Q U E - Unterstützerin Alicja Lundt vorstellen. Sie ist Deutschlands jüngste Kfz-Meisterin und wir wollten wissen, wie es dazu gekommen ist. In der letzten Ausgabe berichteten wir über ihren Vater Thomas Lundt, der seit über 30 Jahren eine Autowerkstatt, Sportwagen-Service mit Schwerpunkt Porsche führt. Wir treffen uns in der Werkstatt und frühstücken gemeinsam. Sie wirkte auf mich auf den ersten Moment recht kühl, doch wie ich schnell herausfinde ...
  • Salon Serno: Tradition trifft Trend

    Auf einer Veranstaltung lerne ich, durch eine Freundin Marcus Serno kennen. Wir unterhalten uns, und erzählt mir nebenbei von seinen Salons. Das macht mich neugierig. Beim Gespräch mit ihm erzählt er mir, dass er in ein paar Tagen seinen Laden in der Rudower Straße nach aufwendiger Renovierung neu eröffnet und lud mich dazu herzlich ein. Im Gespräch habe ich dann einiges von ihm erfahren. Im Süden Berlins gibt es sicherlich sehr viele Friseurgeschäfte. Doch wenige können von sich ...
  • Es zählt die Herzlichkeit und Wärme

    Privatschulen werden gern Eliteschulen für Reiche genannt. Zu Unrecht, wie das Beispiel der privaten Kant-Grundschule in der Steglitzer Grunewaldstraße zeigt. Ich , André Detroit - sprach mit dem Schulleiter Ulrich Gaul.   Herr Gaul, waren Sie ein guter Grundschüler? Ich bekomme oft die gleichen Fragen gestellt, aber diese hier ist neu (lacht). Ich war kein wirklich guter Grundschüler und bin gern über Tische und Stühle gestiegen. In meinen Zeugnissen stand etwas von ...
  • All you got to do is try – Fannie Lüscher

    All you got to do – is try! „Berlin muss man lieben lernen“ (Zitat: Fannie Lüscher) In einer kleinen Bar in Kreuzberg treffe ich erstmals auf Fannie Lüscher. Sie hat einen Auftritt. Über eine gute Freundin bekomme ich den Tip mir einmal live Fannie anzuhören. Die Junction-Bar ist eine ganz kleine süße Bar, viel Personen passen hier nicht rein – aber es ist ein lustiger Abend. Es dauerte noch ein paar Monate, bis Fannie und ich uns trafen. Wir sitzen in der ZONA-Bar in der ...
  • Zu Besuch in der Rösterei von finestcoffeeberlin

      Kaffee ist sicherlich eines der meistbegehrtesten Genußmittel weltweit. Als Burckhardt (Buxe) Lüdtke  unsere  Titelseite dieser Ausgabe auf facebook erblickte, fiel ihm spontan seine „Kaffee-Lieferantin“ ein. Kathrin Wollmann-Lade, hat eine eigene Kaffeerösterei im Süden Berlins - und ihre ganz eigene Geschichte. In Tempelhof mitten in einem Industriegebiet besuche ich Kathrin in ihrer Rösterei. Wir verstehen uns auf Anhieb und haben fast drei Stunden gemeinsam ...