Lokales 187 Ergebnisse
  • Lichtenrade: Kabarett Korsett präsentiert „Frauen al dente“

    Wer sind die Frauen, die sich auf ihrer Webseite als „Große, Kleine, Dicke, Schöne, Kluge, Schicke ganz schrill und einfach wunderbar“ bezeichnen? Es sind die Frauen vom wahnwitzigen Berliner Frauenkabarett Kabarett Korsett, des Volkshochschulkurses „Kabarett für Frauen“, die es in dieser Kombination wohl kein zweites Mal gibt. Keiner ahnte wohl, dass der Kurs der Volkshochschule, der vor über 20 Jahren ins Leben gerufen wurde, solange und vor allem so erfolgreich sein würde. ...
  • Die besten Jahre hinter sich?! Oder stehen sie noch bevor?

    Lange haben wir nichts mehr voneinander gehört. Vor über 6 Jahren trafen wir den Polsterer Karsten Deutschmann auf einem Seminar. Wir planten gerade die CLIQUE....er plante seine Zukunft. Ein eigenes Unternehmen: Polsterei Deutschmann Design. Meine Erinnerungen an ihn sind noch präsent, er war durch und durch von seiner Arbeit fasziniert. Es ist ein fast ausgestorbenes Handwerk – heute gefragter denn je! Das Polsterhandwerk. Die Faszination und Leidenschaft für seinen Job spürt man, wenn ...
  • Mariendorf wird hip!

    Ganz unscheinbar liegt es auf der rechten Seite der Lankwitzer Strasse, wenn man von Alt-Mariendorf Richtung Lankwitz einfährt. Das ehemalige Gasag-Gelände. Auffällig durch den riesigen Gasometer. Ansonsten fährt wohl jeder von uns einfach daran vorbei. Aufmerksam auf das Gelände wurden wir durch die Eröffnung einer der größten Craftbeer-Brauerei-Anlagen Europas „Stone Brewing“. Wir haben eine Nachricht an den Marienpark Berlin geschickt. In der Regel werden solche „Presseanf...
  • Kann CRAFT-BEER in Berlin zum Trend werden?

    Geht hier die Liebe zum Bier vielleicht doch ein Stückchen zu weit? Oder ist das einfach gigantisch, was die Gründer Greg Koch und Steve Wagner 1996 in San Marcos gegründet haben. Eine Craft-Beer-Brau-Anlage plus Gastronomie. Europas größte Craft-Beer-Anlage steht in Mariendorf auf dem ehemaligen Gasag-Gelände und ist absolut beeindruckend. Stone Brewing! Die beiden Gründer haben im Laufe der letzten 20 Jahre verschiedene Standorte in Amerika eröffnen können. Um auf den europäi...
  • Mariendorf: Willkommen zur Breeders-Crown 2016

    In den nach Alter und Geschlecht der Pferde unterteilten Rennen werden 2016 annähernd 500.000 Euro Gesamtpreisgeld ausgeschüttet! Der Berliner Trabrenn-Verein erwartet zu den zwei Veranstaltungen (Beginn Samstag/Sonntag 13.30 Uhr) zahlreiche, illustre vierbeinige Gäste, denn bei der Breeders Crown gehen nur die besten deutschen Pferde an den Start. Und natürlich ist dann auch wieder die komplette Fahrer-Elite auf der Derby-Bahn präsent. Neben spannenden Rennen und interessan...
  • Mariendorf – Neueröffnung Boutique Glücksmomente

    Welche Frau kennt nicht das Glücksgefühl beim Erstehen eines ausgefallenen Kleidungsstückes oder Accessoires? Also passender könnte der Name für eine Boutique nicht sein, die ab sofort am Mariendorfer Damm zu finden ist – GLÜCKSMOMENTE   Wer Sonja Kramer kennt, weiß, wenn sie einen Raum betritt, geht die Sonne auf. Welch ein Glück, dass ausgerechnet diese Frau uns Frauen noch mehr Glücksmomente schenken möchte! Sie verleiht ihrer Leidenschaft – Glitzer+Mode – einen Kick und ...
  • Lichtenrade – Mit Blaulicht um den Dorfteich

      Unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller findet zum 29mal eines der schönsten und ältesten Wein- und Winzerfeste Berlins rund um den Dorfteich im Herzen Lichtenrades statt. Vom 9. - 11. September 2016 präsentieren ca. 30 Winzer aus allen deutschen Anbaugebieten sowie Österreich, Frankreich, Spanien und Portugal ihre edlen Tropfen im südlichsten Stadtteil Berlins. Menschen, die Wein machen, treffen auf diejenigen, für die sie das tun: persönli...
  • Petticoat im Britzer Garten

    Jeder kennt sie, diese Ohrwürmer, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen, hat man sie erst einmal wieder gehört. Simone, die Stimme der bekannten Berliner Rock‘n‘Roll Showband „Petticoat“, lässt die Musik der bekanntesten Interpreten der Wirtschaftswunderzeit wieder aufleben! Das Musikprogramm zum Tanzen und Mitsingen wird dabei am 31. Juli im Britzer Garten mit Moderation, Parodien und humoristischen Einlagen gespickt sein. Alles natürlich in passender Garderobe der 1950er ...