Gastro 24 Ergebnisse
  • „Ein bisschen GAGA musste schon sein“

    Im kleinen Bezirk Lankwitz (Steglitz) treffe ich auf einen interessanten Menschen. Bevor er sich in Berlin niedergelassen hat, war er 2 Jahre in Amsterdam und 4 Jahre auf den Bermudas als Koch tätig. Er war Küchendirektor im Berliner Schweizerhof, F&B Manager im Hotel Interconti, Geschäftsführer im Wirtshaus Schildhorn sowie am Potsdamer Krongut Bornstedt. Zuletzt geschäftsführender Gesellschafter der Habel Weinkultur am Reichstag. Seine Vita ist lang und spannend. Er hat nicht nur ...
  • Zwei Brüder – eine Leidenschaft – Reederei Riedel

    Nachhaltigkeit und Wertschöpfung sind offensichtlich die beiden größten Visionen der Unternehmer Lutz und Stefan Freise der Reederei Riedel. Dies können wir zusammengefasst aus dem Gespräch mit dem Geschäftsführer Lutz Freise mitnehmen. Begeistert von der Umsetzungskraft vermischt mit schönen Visionen, die schon zum nächsten Jahr realisiert werden sollen, haben wir für Euch einen kleinen Einblick in eine der größten Reedereien Berlins mitgebracht: Als wir auf das Gelände ...
  • Marco Polo ist kein Italiener

    Zugegeben, ein wenig unglücklich ist der Name Marco Polo für das kroatische Restaurant am Gemeindepark in Lankwitz schon. Jedoch wollte die Tochter, Tina vom Gastro-Ehepaar Mate und Anka nicht schon wieder ein kroatisches Restaurant mit den Namen Dubrovnik, Split oder Croatia eröffnen. Als Tina den Namen „Marco Polo“ für das Restaurant wählte, hat sie sich dabei etwas gedacht. Zu Kroatien gehört eine kleine Insel, namens Korčula mit einer Fläche von knapp 279 km und 17.000 ...
  • Gastrotipp – Villa Appenzell in Lichterfelde

    Ein Tipp von der CLIQUE-Leserin Manuela Saurin führt uns in die Villa Appenzell nach Lichterfelde. Auwei, schon seit über einem Jahr sind sie in der Drakestrasse in Lichterfelde zu finden – aber auch ich bin schon ganz oft vorbei gefahren und hab sie nicht bemerkt. Schade, denn ein Blick in die Villa Appenzell verspricht beim ersten Gespräch schon eine ganze Menge. Wer die Villa betritt, fühlt sich sogleich in ein kleines gemütliches Wohnzimmer versetzt. Hier gibt es 32 Sitzplätze ...
  • 25.7.2013 – Schlemmer-Clique – Open Air, Concert&Grill

    Wieder treffen wir auf einen Menschen, der sich seinen Traum erfüllt hat. Benjamin Lecher. Im September 2012 war es soweit. Benjamin eröffnete ein Restaurant mit Schweizer Speisen. Zuvor hat er vier Jahre in einem Schweizer Ski-Gebiet in der Gastronomie gearbeitet. Das GRÜEZI. Es befindet sich mitten im Stadtpark Steglitz und wird seither Stück für Stück liebevoll eingerichtet. Die Inneneinrichtung ist im sichtbaren Schweizer Flair ausgestattet. Hier erwartet Euch der Charme der ...
  • 04.04.2014 – Schlemmer-CLIQUE in der Vogelweide

    Nach langer Zeit organisieren wir einmal wieder eine SCHLEMMER-CLIQUE. Wir machen nicht nur einen Ausfl ug ins Alpenland, sondern auch in die Vergangenheit. Wer kennt ihn  nicht? Karl-Heinz König, besser bekannt unter dem Namen Charly, führt nunmehr seit über 10 Jahren das Restaurant „Vogelweide“ in Wilmersdorf. Viele werden ihn jedoch noch aus noch früheren Zeiten kennen. An sich stammt er aus Österreich (Bodensee), doch in jungen Jahren hat es ihn nach Berlin verschlagen. 14 ...
  • Gastrotipps – Neueröffnungen

      Restaurant GRÜEZI - ein Schweizer Restaurant im Stadtpark Steglitz Benjamin Lecher ist ein Ur-Berliner und hat gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin im September 2012 ein Restaurant mit Schweizer Speisen eröffnet: das GRÜEZI. Die Idee entstammte dem Wunsch, ihre Liebe zur Schweiz, der Landschaft und dem Essen mit ihrer Sehnsucht nach Berlin, den Freunden und Familien, zu verbinden. Nach vier Jahren gemeinsamen Leben und Arbeiten in einem Schweizer Skigebiet in der Gastro...