WOW, für die QUEEN II Magic Tribute Band wird ein Traum wahr! Am Montag, 19. Januar 2015 spielen sie im altehrwürdigen Theater des Westens! Dort, wo seinerzeit das Queen Musical "We Will Rock You" 2 Jahre lang täglich ausverkauft war, wollen sie zeigen, dass dort nicht nur Musical, sondern auch ROCK bestens passt. ABER: es gilt, 1700 Plätze zu füllen! Ein ehrgeiziges Ziel, dass sie ohne Eure Hilfe nicht erreichen werden! Daher informieren auch wir Euch über dieses einmalige Event. In dieser geschichtsträchtigen und eleganten Umgebung wird es mit Sicherheit das außergewöhnlichste und speziellste Konzert, welches sie jemals gegeben haben. Vielleicht sogar als Tipp..ein ...
  Die 4. CLIQUE-Party fand im „neuen TOMASA“ in der Delbrückstraße im Grunewald statt. Begeistert von der Umsetzung, Professionalität und Ausführung vor Ort – durften wir einen kleinen Blick für Euch hinter die Kulissen Berlins bekanntestem Familien-Unternehmen der Gastro-Szene gewinnen. Im TOMASA in Zehlendorf sitze ich nun mit Geschäftsführerin Gabriele Wentland-Höft zusammen. Wir trinken frisch zubereiteten Minze-Tee mit Ingwer“. Gabriele kommt ursprünglich aus dem Schwarzwald. Die ersten Jahre wuchs sie in Kolumbien auf. Ihre Eltern sind viel mit ihr gereist und somit konnte sie aus vielen Ländern verschiedenste Eindrücke sammeln – genau diese ...
„Die Entdeckung der Unendlichkeit“ - - Jane Hawking weinte im Kino. Tina Ellen Ciftci traf den Drehbuchautor und Produzent Anthony McCarten Anthony McCarten feierte international Erfolge als Drehbuchautor, Produzent und Bestellerautor. Der charismatische Neuseeländer reist immer mal wieder gerne zu Gast-Lesungen nach Deutschland, zur Freude seiner überwiegend weiblichen Fans. Dieses Mal gibt es jedoch einen anderen Grund: Am 1. Weihnachtsfeiertag startet in den deutschen Kinos Anthony McCartens Herzensprojekt, das Drama „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ (Englisch: Theory of Everything), bei dem er Drehbuchautor und auch einer der Produzenten ist. Im Biopic geht es um die ...
Auch in diesem Jahr wollen wir wieder mit Euch Silvester feiern. Gemeinsam mit dem TOMASA in Zehlendorf wird es einen Silvesterabend im wunderschönen PRIMUS-SAAL geben. Unter dem Motto "Shades of Silver" wird der Saal im hellerlichten und glänzenden Silber erscheinen. Wer Lust und Laune hat nimmt das Motto als "Garderobenwahl" ....wir feiern "Silver" rein :-). Natürlich ist das kein Muß.. Die Location: Der 560 qm große, prachtvolle Primus Festsaal, ist vielen Zehlendorfern noch als Theater- & Kinosaal in Erinnerung. Er ist komplett saniert und perfekt für ein tolles Silvester-Ambiente. Die geschichtsträchtige, stilvolle und großzügige Atmosphäre sowie das hochwertige ...
  • Typisch Berlin – die Kieze

    Berlin ist nicht einfach nur die Hauptstadt Deutschlands. Sie ist so individuell wie ihre Menschen. Die Berliner lieben ihre Currywurst, ihre Buletten, ihre Molle und Berliner Schnauze. Ihr Leben pulsiert in den Bezirken, die wiederum unterteilt sind in Kieze. Diese sind mal bodenständig, mal Kult, aber immer mit eigenem Charme. Da Berlin noch nicht so extrem vom Dieselfahrverbot betroffen ist, wie andere Hauptstädte, können Dieselfahrer noch in die Stadt fahren, um die Sehenswürdigkeiten ...
  • Meine Follower sind ein Teil von mir!

    Spannend, so ein Einblick in eine echte und vor allem erfolgreiche Bloggerin. Nadine Trompka gehört zu den Influencern. So werden Personen bezeichnet, die aufgrund ihrer starken Präsenz für Werbung und Vermarktung in Frage kommen. Doch sie stehen auch in der Kritik und sind etlichen Vorurteilen ausgesetzt. Zudem neiden ihnen viele den Erfolg, da etliche der Meinung sind, ohne vernünftigen Abschluss gehe das nicht. Doch das ist Nadine Trompka völlig egal. Sie hat ein Studium und ...
  • Weißt Du, was wir den ganzen Tag machen? Wir kümmern uns darum, dass es uns gut geht!

    Eigenartig, wenn man heute über Augen spricht, fällt jedem sofort „lasern“ ein. Gleichzeitig löst das Wort bei vielen ein Unbehagen und eine Unsicherheit aus. Selber habe ich mich bisher nie mit diesem Thema befasst, doch eines weiß ich, je älter ich werde umso schlechter werden meine Augen und das Thema „lasern“ rückt in meinen Fokus. (Anita Tusch) Eines kann ich schon vorweg nehmen, unglaublich wie weit weg man von Dingen rücken kann, die viel selbstverständlicher sind ...
  • Abendgestaltung – neue Wege gehen!

    Dem Süden Berlins mangelt es keineswegs an Möglichkeiten, um einen einzigartigen Abend zu verbringen. Eine Vielzahl von Bars und Clubs hat die Tore für die Besucher geöffnet. Selbst unter der Woche ist es hier möglich, in ein reges Nachtleben einzutauchen. Wir werfen einen Blick auf völlig neue Wege, einen interessanten spannenden Abend zu verbringen, die ihr bislang noch nicht auf dem Schirm hattet. Der Weg ins Theater Bereits seit Jahrzehnten ist Berlin für seine großen Theater ...
  • Diesel – Kommt mal wieder zur Besinnung

    So, jetzt mal zur Besinnung und dann zur Besinnlichkeit. Man kann es kaum noch hören: Diesel, Diesel und immer wieder Diesel. Vorneweg, ich bin auch ein umweltbewusster Mensch, der täglich versucht daran zu arbeiten und andere mit zu nehmen. Jeder will mitreden und am meisten reden die, die davon am wenigsten verstehen oder aber dieses Thema nutzen, um sich wichtig zu machen oder sich bereichern. Zuerst müssen wir mal zwei Dinge auseinander halten: Der Betrug an den Autobesitzern, dabei ...
  • Feten richtig feiern: So gelingt die Mottoparty

    Sicher, es würde reichen, den Freundeskreis per Whatsapp-Rundmail einzuladen und dann zuhause einen Kasten Bier und zwei Schüsseln mit Chips und Erdnussflips hinzustellen. Eine stilvolle Party sieht jedoch anders aus. Ein Motto gibt der Party den richtigen Rahmen Um der eigenen Geburtstagsparty eine ganz besondere Note zu verleihen, ist ein spezielles Motto eine gute Idee. Es muss ja nicht immer das leidlich ausgelutschte Berlin der 20er-Jahre sein, auch wenn diese Zeit gerade mal wieder ...
  • Perspektivwechsel – im Gespräch mit Chefredakteur der FuWo

    CLIQUE im Interview mit Horst Bläsig - Chefredakteur der Fußball-Woche Die Fussball-Woche ist eine deutsche Fußball­zeitschrift aus Berlin und existiert seit 1923. Wir trafen uns mit dem Chefredakteur Horst Bläsig, der Ende der 80iger Jahre sein Volontariat vor Ort absolvierte und von 1992-2000 als Redakteur tätig war. Seit 2006 ist er mit ungebrochener Leidenschaft Chefredakteur der FuWo. Bei Rapide Wedding und Hansa 07 spielte er selbst, aber das ist schon ewig her und war mehr ...
  • Engel auf Erden – Seid einfach wieder mehr spontan

    Ich freu mich, dass wir endlich Zeit gefunden haben uns zu treffen! Sie ist immer beschäftigt, viel unterwegs, balanciert stän­dig zwischen Job und Familie. Und. Sie hat gerade erst das größte Open-Air-Schlager­festival Deutschlands moderiert. Den „Schlagerolymp“! Antje Klann, Moderatorin und Sängerin mit Leib und Seele, habe ich beim smago-Award 2017 im Moa Hotel kennen­gelernt. Seither haben wir uns nicht mehr aus den Augen verloren und „verfolgen“ uns beide regelmäßig ...