Monat : 06/2018 14 Ergebnisse

Plabio-Waaaaahn!

So langsam dreh ich durch, ich habe das Gefühl, dass so gar nichts, wirklich gesund ist.  Überall ist irgendetwas drin, was nicht „drin“ sein sollte oder „drum“, was nicht drum sein sollte. Erst vor kurzem gab es in den Medien einen Hinweis darüber, wie lange ich einen Apfel waschen müsste, um ihn von Pestiziden zu befreien. Sage und schreibe 15 Minuten in Wasser welches mit Natron zugesetzt ist und dann sollst Du die Schale erst mit essen können.  So viel zu – die Schale ...

Classic Open Air 2018

5-9.7.2018 – CLASSIC OPEN AIR 2018 Das Classic Open Air auf dem Berliner Gendarmenmarkt hat eine über 25-jährige, erfolgreiche Tradition. Anfang Juli wird der schönste Platz der Hauptstadt wieder zur beeindruckenden Kulisse für Orchester, Gesangs- und Instrumentalsolistinnen und –solisten. www.classicopenair.de    

Hoffest mit Kreativmarkt

Auch in diesem Sommer laden die Goerzwerker zum Hoffest für Jung und Alt. Auf dem denkmalgeschützten Industriegelände in Berlin Lichterfelde präsentieren sie spannende Projekte und Arbeiten. Zu den weiteren Attraktionen zählen Stand Up Paddling, E-Bike und E-Motorrad fahren, Crossfit, Hüpfburg sowie Führungen durch das historische Fabrikgebäude. Zu Live Bands und DJ locken Köstlichkeiten vom Grill, Burger, Flammkuchen, Superfood, Crêpes und Dolci Eis. Außerdem kühle Drinks wie Craft ...

Bringen Petitionen eigentlich etwas?

Wahre Geschichte: Auf dem Hafenfest am Tempelhofer Hafen belauschte ich ein Gespräch.   Ein junges Mädchen, vielleicht 22 oder älter sprach mit ihren Eltern über die Welt. Sie war sehr weltkundig, sprach über TTIP, Monsanto, Plastikmüll, Ernährung und unsere Wirtschaft. Irgendwann sagte sie „ich finde das alles ganz schön anstrengend, so viele Probleme auf unserer Erde. Nichts ist perfekt.“ Das klang irgendwie traurig. Mit 22 habe ich mich durch die Diskotheken getanzt und ...

Death Ents kann man nicht vermarkten!

Wer im Süden Berlins wohnt, hat bestimmt schon einen Baumkobold gesehen. Doch eigentlich sind es keine Baumkobolde sondern „Death Ents“, doch dazu später. Mittlerweile gibt es über 3000 in unserer Stadt. Wir sprechen mit dem „Vater“ dieser Aktion und finden heraus, worum es wirklich geht! Unbeachtet verenden unendlich viele Baumstümpfe gefällter Bäume in Berlin. Vergessen ihre Dienste für Tier, Mensch und Natur. Doch einer beachtet sie, denn die Death Ents, wie er die Baumkobo...

16 Band Life – Rocktreff

29.6. – 1.7. 2018 – ROCKTREFF - 16 BANDS LIFE Der jährlich im Volkspark Mariendorf stattfindende ROCKTREFF ist ein Open Air Festival, das sich ganz der handgemachten Musik verschrieben hat. Hier werden die Gitarren ausgepackt, die Verstärker hochgeregelt und gemeinsam das Haupthaar geschüttelt. Ziel des Rocktreffs ist es, Amateurbands eine geeignete Bühne zu bieten, sich einen größtmöglichen Publikum zu präsentierten und auf der anderen Seite einer breiten Öffentlichkeit ein ...

Hochs und Tiefs zeichnen einen Verein aus

 107 Jahre alt ist dieser Verein! Sparta Lichtenberg steht für renommierten Fußball, Förderer von Nachwuchssportlern, soziales Engagement sowie für Vielfältigkeit. Aktuell hat der Verein knapp 600 Mitglieder, 12 Jugendmannschaften, 9 Herrenmanschaften und einen Förderverein. Sie haben schon vieles hinter sich, unter anderem sind sie 2007 in die Fischerstrasse umgezogen. „Es war Wehmut bei, denn schließlich ist ein Platz auch immer mit Geschichten verbunden“, erzählt Werner Natali...

8 Möglichkeiten dein Karma-Konto zu pimpen

Machen wir uns nichts vor, die Welt ist voller Ärsche. Sie werden mehr und Blödheit, Arroganz und Egoismus sind ihre Begleiter. Karma bedeutet nicht Gutes zu tun, es lehrt, dass Alles Tun und Nicht-Tun, die Zukunft beeinflusst. Und das kann auch in einem künftigen Leben sein. Es kommt nämlich zu Dir zurück. Gute wie schlechte Taten. Früher oder halt später, aber mit Sicherheit. Okay, Du bist jetzt angefixt und willst Dein Karma verbessern? HIER MEIN KLEINER CRASHKURS, UM DEIN ...