Monat : 06/2013 8 Ergebnisse

Traumkleider, seid Ihr schon mal im Ullsteinhaus gewesen?

Das darf doch nicht wahr sein! Mitten im Süden Berlins! Traumkleider so weit das Auge reicht! Kennt ihr den Factory Outlet Store im Ullsteinhaus? Wir haben ihn auch gerade erst entdeckt. Früher´gab es im Oberkeller ein Ski- und Sportgeschäft. Doch das ist längst Geschichte. Seit einiger Zeit ist das Untergeschoss der Anlaufpunkt für höher schlagende Frauenherzen! Wir haben hier einen echten Geheimtipp für bezahlbare, extravagante Partymode und besondere Anlässe für euch ...

Durch´s Forum Steglitz gebummelt!

Wir waren einmal wieder im Forum Steglitz und haben uns drei Geschäfte genauer angeschaut: Hallo Haare! Im UG findet ihr Haar-Produkte, die ihr in Drogeriemärkten nicht bekommt. Ein Profi -Hairshop, mit beliebten Marken wie Redken, Lòreal oder Paul Mitchell. Auch das begehrte GHD-Glätteisen gibt es hier. Von außen ist es nicht ersichtlich, aber wenn ihr ein Stück reinlauft, dann könnt ihr euch sogar die Haare vor Ort schneiden, fönen oder färben lassen. Tipp aus dem Profi ...

20 Jahre Mode Blitz in Lankwitz

Jede Geschichte hat seinen Anfang. Diese begann vor 20 Jahren auf der Toilette des Modecenters im Ullsteinhaus in Tempelhof. Dort lernten sich Susan Koppen und Birgit Strass beim Händewaschen kennen. Sie kamen ins Gespräch, fanden sich sympathisch und tauschten sich immer öfters aus. Recht schnell nach ihrem ersten Treff en fragten sich beide: „Warum machen wir nicht etwas Eigenes?“ Gesagt, getan. Daraus entstand eine sehr lange gute Freundschaft sowie Geschäftsbeziehung. Ihre ...

Auf ein Pläuschen mit Desirée Nick

Sie ist Entertainerin, Schauspielerin und Autorin. Die Meinungen über sie, gehen weit auseinander. Sie spaltet die Menschen, polarisiert und ist beliebtester sowie gefürchtetster Gast im Fernsehen sowie in Talkshows. Kaum einer hält Stand, wenn sie verbal ausholt und ihre durchaus frechen, bissigen und lästernde Sprachtiraden über die Menschheit und deren Promis auslässt. Ich finde sie mutig, denn sie spricht oftmals Dinge aus und in die Kamera, die sich andere nur trauen zu denken ...

bodysigns – Ein Flirt auf der Haut

Bist du tätowiert? Das ist die erste Frage, die fast ein jeder Träger von „bodysigns“ zu hören bekommt. Doch bei genauerer Betrachtung erkennt man schnell, diese Tattoos sind plastisch und handmade! Beate Schöndienst lerne ich auf einer privaten Veranstaltung kennen und bin sofort fasziniert von dieser Form des Körperschmucks. Wie kommt man eigentlich auf solch eine Idee, entspringt mir die erste Frage. „Die Idee kam mir auf einer Party, auf der ziemlich viel wertvoller ...

unsere Gastro-Tipps

GRIMM´s Restaurant - Friedenau Es ist schon sehr mutig ein sehr erfolgreiches Restaurant-Konzept zu verändern. Wie durch Zauberhand wurde aus dem ehemaligen Tomasa in der Hauptstraße in Friedenau Mitte April das „Grimm´s Berlin“. Der Inhaber Jens Kunkel und sein Team, führten es bisher erfolgreich. Doch jeder Mensch hat in irgendeiner Form den Wunsch seine eigene Kreativität  und die eigenen Träume zu verwirklichen. Jens hat seinen verwirklicht! Das Grimm´s erscheint in einem l...

im Gespräch mit Melanie Piontek – Saxofonistin

  Ich liebe es wenn verschiedene Künste sich ergänzen (Zitat: Melanie Piontek) Melanie Piontek wirkt an sich eher zart wie eine Elfe. Sie ist eine junge, hübsche und durchaus sehr sympathische Frau. Wenn sie ihr Saxophon spielt holt diese grazile Frau die ganze Power, die in diesem Instrument spielt heraus. Zum ersten Mal sah und hörte ich Melanie im letzten Jahr in einer Bar spielen. Wie der Zufall es so wollte, liefen wir uns im März d.J. wieder über den Weg und kamen ins ...

Global Village – eine eigene Kita!

Könnt ihr euch noch an eure Kindheit erinnern? Oder gar an die Zeit in der Kita? Ich habe einfach mal 5 Freunde von mir gefragt. Zwei davon waren nicht in der Kita, die anderen erinnern sich sogar noch sehr genau daran. Erinnerungen an Schokoladensuppe, gemeinsames Kochen, Vitamingel (blaue Tube mit halber Orange drauf) oder Rotkäppchen-Saft (nicht der Sekt) sowie Faschingspartys und ja, Karaoke gab es auch schon damals; Probleme beim Mittagsschlaf, Kostüme selber machen, Musik ...