Tag : 27/02/2012 5 Ergebnisse

16.03.2012 – SchlemmerClique in der Villa del Sol

Sonnige Gaumenfreude! Wir haben bewusst  die „Villa del Sol“ für unsere nächste SchlemmerCLIQUE ausgewählt - um Euch ein bisschen in die Sonne und weg vom Ofen der dunklen und kalten Wintertage zu locken. Direkt am Rande vom Grunewald, neben der ehemaligen amerikanischen Botschaft, liegt das Restaurant, Café und Hotel „Villa del Sol“. Vor ca. 5 Jahren wurde es vollständig renoviert. Die Villa del Sol verspricht beste Gaumenfreuden. Hier werden die Speisen mit frischen Zutaten ...

Weißgerber Lesezirkel spendet für die McDonalds Kinderhilfe

Weißgerber Lesezirkel spendet für die McDonalds Kinderhilfe -  Übernahme einer Apartment-Patenschaft  Der Weißgerber Lesezirkel nahm den diesjährigen Neujahrsempfang vom Ronald McDonald Haus in Berlin-Wedding zum Anlass, eine Apartment-Patenschaft zu übernehmen. Bei dieser Spende unterstützt das Unternehmen mit einer Summe von 2.000 Euro für ein Jahr gezielt eine Unterkunft von Familien schwer kranker Kinder. Die Apartments sind ein zu Hause auf Zeit in der Nähe von Kliniken. ...

Krazy Town schliesst demnächst

Leider schliesst Krazy Town Berlin am 31.03.2012. Derzeit ist die Location freitags bis samstags geöffnet. Wer die Gelegenheit nutzen möchte und bis dahin noch die Zeit für eine letzte Runde Lasergame oder Minigolf zu spielen hat nicht mehr viel Zeit. Für Anfragen bezüglich einer Reservierung oder zur Durchführung einer Veranstaltung kontaktiert bitte direkt:  www.krazy-town.de  

01.03.2012 papillon de nuit – ..an evening with Stephan Schleep

freut Euch auf einen Abend mit Stephan Schleep am Klavier im papillon de nuit. Stephan Schleep ist Schauspieler, Moderator (Jazzradio 101,9) und Sprecher. Er komponiert und improvisiert gerne. Ganz spontan hat es sich ergeben, dass Stephan am Donnerstag ins papillon de nuit kommt und wir den Abend mit wundervoller Klaviermusik  ausklingen lassen können. Wir hören klassische Musik bis hin zu Jazz  - und Jana serviert uns sicher ganz leckere Cocktails. Wir freuen uns auf einen außerg...

1. Ausgabe 2012 – Vorwort

Das Jahr hat irgendwie viel zu schnell wieder begonnen und „zack“ da ist auch wieder die erste Ausgabe des Jahres fertig. Eigentlich wollte ich über den Weltuntergang am 21.12.2012 etwas sinnieren, den ja die Mayas längst vorausgesagt haben. Bei mir war der Weltuntergang jedoch schon da, nämlich einen Tag vor unserem Drucktermin. Da hab ich mir diesen verdammten Bundespolizei-Virus über dem auch im Fernsehen berichtet wurde eingefangen. Glaubt mir, das ist eher so ein Art Weltunte...