Teil 3- einer schreibt, der andere näht -Silvesterkleid

Da lag es nun fertig auf dem Nähtisch. Ein bisschen komisch war mir schon. Wir hatten vor Silvester einfach keine Zeit gefunden, eine adäquate End-Anprobe vorzunehmen. Marina sowie auch ich unterlagen dem Jahresendstress. Glücklicherweise musste ich mir Silvester nichts besorgen ausser etwas Schmuck – Schuhe hatte ich zufälligerweise passende im Schuhschrank….! Was für ein Glück. Da das Kleid von oben bis unten glitzert, ist ein Verzicht auf viel Accessoires notwendig – legte mir Marina nah. „Das Kleid spricht für sich“ und nichts soll davon ablenken. Den Rat befolgte ich.

10893657_752702674814660_360952222_n

als das Kleid fertig war, schickte Marina Ninin per whatsapp dieses Foto….die Vorfreude wuchs….!

nininsilvestermitviolaotto

rechts seht Ihr das „Silvesterkleid“ Maßanfertigung von Marina Ninin, v.l. Viola und Anita im Silver-Rausch

Eine Stunde vor Startbeginn unserer Silvesterfeier zog ich das nun maßangefertigte ‚Silvesterkleid an – und ich war ganz hingerissen. Es passte perfekt! Der Stoff ist leicht hellgrau mit unendlich vielen leicht angeordneten silbernen Pailetten. Für einen besseren“Sitz“ haben wir bewußt Stoff mit Jersey-Anteil ausgewählt. Es ist ein schlichter und dennoch raffinierter Schnitt.

Den ganzen Abend über habe ich mich in dem Kleid wohl gefühlt – es saß wie angegossen!

Etliche haben gefragt,was denn nun solch eine Maßanfertigung kosten würde. Der Stoff hat 55 Euro/m gekostet. Für das Kleid benötigten wir 2 Meter. Also Stoffkosten lagen bei 110 Euro. An solch einem Kleid sitzt eine Schneiderin ca. 12-15 Stunden dran. Laut Marina Ninin würde das Kleid insgesamt ca. 340- 390 Euro kosten. Für ein einfaches Etuikleid müsstet Ihr mit ca. 200 Euro rechnen.

 

Es war ein schönes Erlebnis, sich selbst ein Kleid zurechtschneidern zu lassen! Vielen Dank <32 an Marina Ninin von Kurzwaren und Stoffe Ninin für diese Tour durch das Thema „Maßanfertigung“.

Wer mer Infos haben möchte geht einfach vorbei oder ruft vor Ort an.

 

Marina Ninin – Kurzwaren

Ferdinandstraße 31 – Lichterfelde am Kranoldplatz

Tel: 030 76890970

 

 

 

Keine Antworten zu "Teil 3- einer schreibt, der andere näht -Silvesterkleid"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.