Special Guest auf der NEW Afterworkparty – Phil Cross

Am Dienstag, den 02.10.2012 ist es soweit. Im Club Annabelles starten wir eine NEW Afterworkreihe. Geplant ist jeden ersten Donnerstag im Monat eine Afterwork-Veranstaltung für Euch anzubieten.

Wir freuen uns, Euch einen Special Guest ankündigen zu können. Am komenden Dienstag besucht uns  PHIL CROSS...und damit Ihr wißt, wer das eigentlich ist –  haben wir hier einmal eine kurze Vita von Phil für Euch:

Phil Cross ist am 19. Februar 1991 in Tschechien geboren. Er wuchs in einer musikalischen Familie heran und zeigte schon früh großes Interesse an Opa’s Gitarre.

Im Alter von fünf Jahren zog er mit seiner Mutter von Tschechien nach Deutschland. Hier wurde schnell „Michael Jackson“ sein großes Vorbild. Mit sieben Jahren traute er sich einige Moves des „King of Pop“ nachzuahmen und diese auf Straßenfesten zu präsentieren. Kurze Zeit später wurde dann seine Leidenschaft für den Gesang entdeckt.

Aber auch das reichte ihm musikalisch nicht aus. Er wollte mehr. Mit zehn Jahren bringt er sich selbst Gitarrespielen bei und interessiert sich gleichzeitig für das Klavierspielen und die Bass-Gitarre.

Seine Favoriten bleiben die E-Gitarre und Bass-Gitarre. Er gründet, zusammen mit drei Freunden, im Alter von 14 Jahren eine Rockband, natürlich mit Phil als Bassisten. Während der Zeit mit seiner Band fängt er an eigene Stücke zu komponieren.

Phil ist 15 Jahre alt und macht eigene Hip-Hop, Dance, House und Pop Beats mit Hilfe von Musikprogrammen und hat Spaß am Texten. Nach zwei Jahren trennt sich die Rockband und Phil beginnt, mit 16 Jahren für die nächsten 3 Jahre, mit Gesangsunterricht. Und auch damit kann er sich nicht zufrieden geben. Er beginnt sich für Künstler der 60er, 70er, 80er und 90er Jahre zu begeistern. Es dauert nicht lange und er hat ein Repertoire von bekannten Künstlern zusammen. Dazu gehören z.B. Tom Jones, Frank Sinatra, Queen und Robbie Williams. Mit einigen dieser Lieder hat er immer wieder Auftritte, bei denen er sein Können unter Beweis stellen kann.

Sein Interesse blieb bei der Pop, – Dance, und Rockmusik.

Sein bisher größter Erfolg war der 1. Platz in der Show von RTL2 „ Sing, wenn du kannst“ mit Sonja Zietlow.

Er ist inzwischen 21 Jahre alt und ein Perfektionist, wenn es um Musik geht. Dann geht er auch gerne an seine Grenzen, um für sich das perfekte Ergebnis zu erzielen. Er ist ein Musiker mit Leib und Seele, einfühlsam, sensibel und verletzlich. Er kann aber auch temperamentvoll sein.

Das drückt er auch in seinen Texten aus. Seine Stimme ist unverwechselbar. Der unumstrittene musikalische Höhepunkt soll seine erste Single werden.

„Heartbreaker“, ein Lied, dass aus seinem Leben erzählt unter dem Motto:

„Music is my life and the lyrics are my story“.

Phil Cross, ein charmanter Herzensbrecher? Oder doch ein humorvoller und perfektionistischer Musiker?

Hört ihn Euch am Dienstag einfach mal selbst an, denn dort singt er für uns seinen Titel der ersten Single „Heartbreaker“ !

Wer mag kann hier auch schon einmal reinhören – und wer genau hinschaut kann erkennen, dass das Video teilweise sogar im Annabelles gedreht wurde:

und wem das nicht reicht, der kann sich sogar eine MP3-Version auf amazon herunterladen!

 

Die FOTOS sind von SEBASTIAN ZELL

 

Keine Antworten zu "Special Guest auf der NEW Afterworkparty - Phil Cross"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.