scurdy.com – Made in Germany

Kennengelernt habe ich Manuel Langele (rechts)  schon vor ein paar Jahren. Er lief mir online über den Weg als ich mein allererstes eigenständiges  online-Projekt www.glenglobe.de im Jahre 2007  ins Leben rief. Vor zwei Jahren hatte ich meine Anteile verkauft – doch der Kontakt zu Manuel riss nie wirklich ab.

Eine Online-Bekanntschaft auf geschäftlicher Basis entwickelte sich. Im Zuge dessen erzählte er mir von seiner Idee eines Schuhkonfigurators“, natürlich ein Online-Projekt. Mich hat diese Idee von Anfang an fasziniert und ich  versprach, wenn das Projekt online geht – schreibe ich darüber! Nun ist es soweit:

Nunmehr im August 2011 sind Manuel Langele und Max von Papen mit ihrem außergewöhnlichen Projekt eines Schuh-Konfigurators im Internet online gegangen. Wie findet man einen Schuhhersteller, der nicht nur qualitativ gute Schuhe herstellt sondern auch jedes einzelne Paar individuell umsetzt?

Das bedarf Durchhaltevermögen! Über eineinhalb Jahre hat Manuel gebraucht adäquate Zulieferer für seine Idee zu finden. Er scheute hier keinen Weg und hat sogar versucht in Asien Produzenten zu finden. Doch schnell bemerkte er, dort kann er keine Qualität finden. Im Frühjahr 2009 lernte er über einen Freund Max von Papen kennen und bekam somit weitere Unterstützung. Max machte sich auf
den Weg nach Spanien, da dort ja bekanntlich die schönsten Schuhe hergestellt werden. Unglaublich, aber auch hier fanden sie keinen Schuhhersteller ihres Vertrauens. Immerwieder haperte es an der Qualität. „Es war sehr schwer, die richtigen Leute zu finden“, sagte Manuel doch dann haben sich die beiden innerhalb Deutschlands auf den Weg gemacht. Und es ist wahr, nicht nur, dass es im eigenen
Land keine Sprachbarrieren zu überwinden gab – sie fanden hier in Deutschland auch echte Qualität. Mittlerweile arbeiten drei Handwerksbetriebe für das Unternehmen „Scurdy“. Da Manuel und Max nicht davon abweichen wollten qualitativ hochwertige Schuhe produzieren zu lassenhat sich hier ein Geflecht aus 3 Handwerksbetrieben gebildet, in dem jeder das übernimmt, was er am Besten
beherrscht.

Es hat weitere 6 Monate gedauert bis die beiden zufrieden waren. Es wurde produziert, getestet und so lange an dem Konzept gefeilt, bis der richtige Materialmix gefunden war. Der nächste zu bewältigende Meilenstein war die Internetpräsenz – auch hier mussten sie lange suchen bis sie jemanden gefunden haben, der den passenden Konfigurator programmieren konnte. Heute haben sie einen eigenen Schuh- Konfigurator, der es Euch möglich macht, Sneakers mit selbst hochgeladenen Grafikdateien komplett eigenständig zu designen.
Wir finden eine richtig coole Idee und Daumen hoch für so viel Durchhaltevermögen! Wer mehr wissen möchte oder sich einfach mal eigene Schuhe selbst gestalten mag, geht auf die Website.
www.scurdy.com und natürlich auch auf FACEBOOK

Falls CLIQUE-Leser eine Bestellung vornehmen, so spart Ihr  mit dem Gutscheincode:Cliweih auf jeden Fall die Versandkosten (bis 31.12.2011). Der Schuh ist sicher ein cooles Geschenk für Kidds und die möchten bestimmt solch einen Schuh selbst designen.  Naürlich gibt es für diesen Fall auch Geschenkgutscheine- Hier geht es zu den Geschenkgutscheinen! 

Keine Antworten zu "scurdy.com - Made in Germany"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.