Nina Dräger – Ich pflege Eure kostbarsten 2 m²

nina - hautschicht ladeneroeffnung - verkleinert

Inhaberin Nina Dräger – kurz vor der Eröffnung

Der Name „hautschicht“, den hat sich Nina Draeger bewusst ausgewählt, denn ihre Passion ist seit vielen Jahren das Thema Haut. Das wohl faszinierendste Organ des Menschen. Ihr Claim „ Wir pflegen ihre kostbarsten 2 m² – könnte die Leidenschaft, die Nina für das Thema Haut hegt, nicht besser zum Ausdruck bringen. Die Vielseitigkeit und Verantwortung, die unsere Haut tragen muss – sind die Themen mit denen sich Nina intensiv beschäftigt und sich zur Aufgabe gemacht hat, zu helfen und ihr Wissen immer weiter auszubauen.

„Die Kosmetik selbst, hat mit Schönheits- und Körperpflege zu tun, doch was viele außer Acht lassen, es geht auch um die Erhaltung, bzw. um Wiederherstellung oder Verbesserung des Wohlbefindens in und mit der eigenen Haut.“ Ich sitze mit Nina in ihrem neuen Laden und verschaffe mir einen ersten Eindruck ihrer Arbeit. Das einzige was ich über Haut weiß, ist, dass sie aus 3 Schichten, der Oberhaut, der Lederhaut sowie der Unterhaut besteht und naja, dass sie wohl der Spiegel der Seele sein soll und ich bis heute nicht verstanden habe, warum ich mit über 40 noch Pickel bekommen kann.Nina Draeger hautschicht - clique - neueröffnung C 9
Ihr neues Kosmetikstudio, welches Mitte August eröffnete beeindruckt schon sehr. Liebevoll und detailliert eingerichtet befindet man sich gefühlsmäßig – beim ersten Eintritt mitten in einer Oase direkt an der See. Eine Treppe tiefer begrüßt mich das Flair und die Ruhe eines Waldes. Auch hier sind die kleinen Accessoires ganz bewusst ausgewählt und verbreiten eine sofortige Wohlfühl-Atmosphäre. „Ich möchte, dass der Besuch in meinem Kosmetikstudio mit allen Sinnen genossen wird und Ihn auch zu einem visuellen Erlebnis machen.“ Das hat Nina, ganz sicher geschafft.“ Im Gespräch erfahre ich, dass Nina mit Hautärzten zusammen arbeitet, denn diese sind oft erste Ansprechpartner wenn es um Probleme mit der Haut geht. „Viele Menschen leiden heutzutage an Hautproblemen wie Schuppenflechte, Neurodermitis, Problemhaut oder Hautirritationen.

Nina Draeger hautschicht - clique - neueröffnung C 3
Meine Aufgabe besteht darin, gemeinsam herauszufinden was getan werden kann. Aufklärung, Beratung und Informationen sind hier die Eckpfeiler meiner Behandlung Nur wenn ich auf die Probleme eingehe, kann ich helfen. Oftmals muss die Haut regeneriert werden. Nicht selten, kann ich mit einer basischen Spezialbehandlung schon sehr viel erreichen. Basen sind hilfreich und entlasten belastetes und geschädigtes Gewebe. Der Säure-Basen-Haushalt findet wieder sein Gleichgewicht.“ Nina ist seit über  20 Jahren Süd-Berlinerin und wohnt im beschaulichen Lankwitz. Nachdem sie in den letzten Jahren regelmäßig als Dozentin im Bereich Kosmetik-, Permanent-Make-Up und Fußpflege in Theorie und Praxis verbracht hat, zieht sie es auch beruflich wieder zurück in ihren Heimat-Bezirk.

Nur durch einen Zufall entdeckte sie einen noch freien Laden genau gegenüber vom THALIA-Kino in Lankwitz. „Die Tätigkeit als Dozentin macht mir sehr viel Spaß, doch ich möchte wieder zurück – nah an den Menschen!“ erzählt mir Nina. Sie möchte den Hilfesuchenden zur Verfügung stehen. „Ich möchte etwas Gutes tun und helfen. Das Thema Haut und Kosmetik ist so vielseitig und spannend“. Auch die heutigen Technologien üben immer wieder eine Faszination auf Nina aus, doch dabei verliert sie anscheinend niemals das Wesentliche aus dem Auge. „Bei allen kosmetischen Möglichkeiten heutzutage, ist auch jeder von uns als Individuum anzusehen. Haut reagiert auf viele Punkte in unserem Leben“ erwähnt sie. Es macht ihr Spaß gemeinsam herauszufinden wo die Besonderheiten der Haut jedes einzelnen liegen und Lösungen auszuarbeiten.
Im Jahre 2008 hat sie eine zertifizierte Ausbildung als Kosmetik- und Wellnesspraktikerin gemacht und bildet sich seither stetig in Praxis und Theorie weiter. So ist sie mittlerweile nicht nur Ästhetik-Beraterin und Bräunungs-Spezialistin für UV- frei Bräune, die gesunde Art braun zu sein, sondern beherrscht auch die Mesotechnik (Nadeltechnik) sowie die Mikrodermabrasion (mechanisches Abtragen der oberen Hautschicht). Neben der klassischen Kosmetik sowie diversen Entspannungsmassagen umfasst das Angebot auch Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Permanent-Make-Up sowie 100% UV-freie-Bräune, dem Spray-Tanning und noch so vieles mehr…
Wer einfach nur Rat sucht oder einen Termin bei Nina möchte, ist bei einer Tasse Tee herzlich Willkommen und gerne gesehen!

Nina Draeger hautschicht - clique - neueröffnung C 7

 

 

 

hautschicht – Natürlich gesunde Haut
Nina Karina Dräger, Thaliaweg 15
– im Innenhof – gegenüber vom Thalia-Kino
12249 Berlin |Telefon: 030 – 551 42 98 4
www.hautschicht-kosmetik.de

 

 

 

 

 

Hier noch ein paar Impressionen für Euch!

Keine Antworten zu "Nina Dräger - Ich pflege Eure kostbarsten 2 m²"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.