Neu im Bücherregal von Sia – Fremde Geliebte

Sia Wolf schreibt Bücher zum Verlieben. Sie lebt und arbeitet in der Gemeinde Schönefeld. Ihr letztes Buch „Teufels WG“ wurde im Rahmen der 800 Jahre Feierlichkeiten der Großziethener Kirche vorgestellt. https://www.facebook.com/Autorin.SiaWolf/. Sia schreibt für unsere Print-Ausgaben ihre Buchempfehlung für uns und hat uns dieses Mal folgendes mitgebracht:

Meine Buchempfehlung für das erste Viertel des Jahres 2017 ist ein Thriller: „Fremde Geliebte“ von B.C. Schiller. Auf der Suche nach spannendem Lesestoff, den ich für die Clique rezensieren kann, war es ein Glück, dass mir dieses Buch Anfang Februar begegnet ist:

„Am 7.07. um 11 a.m. werden die sieben Hornissen zuschlagen. Merke dir diesen Tag. Morgen um dieselbe Zeit erhältst du das Ziel.“ Das ist die Mail, die Pieter Ahrens auf der Fähre erhält, als er gemeinsam mit seiner Frau auf der Rückreise aus dem Urlaub ist. Als seine Frau kurze Zeit später mit zwei Drinks auf das Oberdeck zurückkehrt, ist ihr Mann verschwunden. David Stein, ein „ausgestiegener“ BND-Mitarbeiter arbeitet mittlerweile als Hundeflüsterer auf Mallorca. Er erhält eine kryptische Nachricht von Pieter. Kurz danach erfährt er, dass sein alter Freund verschwunden ist und geht er der Sache nach.

Zusammen mit einer alten Liebe des verschwundenen Diplomaten versucht er die Hintergründe herauszufinden, und stößt dabei auf eine Organisation, die sich dem Terror verschrieben hat. Das Thema ist brennend aktuell, diefremde geliebte Schreibe von B.C. Schiller ist flott und flüssig. Es beginnt eher geruhsam, nimmt dann jedoch schnell an Fahrt auf und gewinnt zunehmend an Spannung. Die Schauplätze sind international und wer einen Hund hat, kann sich über kleine Einheiten aus dem Wissen eines Hundeflüsterers erfreuen. Es macht schlichtweg Spaß, das Buch zu lesen.

„Fremde Geliebte“ ist das erste Buch, welches ich von dem Autorenduo B.C.Schiller gelesen habe. Auch wenn David Stein nicht das erste Mal ermittelt, so kann man die Bände unabhängig voneinander lesen. Es fließen Anspielungen auf frühere Ereignisse ein, schmälern aber den Lesegenuss nicht, ganz im Gegenteil: Man möchte mehr von David Stein erfahren. Die Autoren: B.C.Schiller sind Barbara und Christian Schiller. Sie gehören zu den erfolgreichsten Selfpublishing-Autoren im deutschsprachigen Raum und ihre Thriller haben bereits mehr als 1.300.000 Leser begeistert. Bisher haben sie vierzehn Thriller veröffentlicht. „Fremde Geliebte“ steht aktuell auf Platz 1 der Amazon E-Book Charts.

„Fremde Geliebte“ von B.C. Schiller

Amazon, Kindle Edition (E-Book), Februar 2017, 277 Seiten, 0,99 €

(Stand 16.02.2017), Taschenbuch, ISBN-13: 978-1542741446, 8,99€

 

 

 

Keine Antworten zu "Neu im Bücherregal von Sia - Fremde Geliebte"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.