More Town Soul – die Band für more Soul and more Funk

Kennengelernt haben wir die Front-Sängerin Melly schon vor 3 Jahren, doch es sollte noch eine ganze Weile dauern, bis wir die Einladung zu einem Auftritt der Band „More Town Soul“ annehmen konnten.

Im Mai waren wir in der Musik-Kneipe Rickenbackers (Bundesallee/Wilmersdorf) zu einem Auftritt eingeladen – und hatten endlich Zeit! Wow, warum sind wir nicht vorher da gewesen? Die Band „More Town Soul“ hat ja so richtig Spaß gemacht. Das Rickenbackers ist für solche Gigs echt empfehlenswert. Wer auf Soul und Funk aus den großen Zeiten der Temptations, Wilson Picett, Aretha Franklin, James Brown und vielen anderen tollen Musikgrößen steht – ist bei dieser Band genau richtig. More Town Soul spielt heiße Rhythmen der 60-er und 70er Jahre und hat den ganzen Laden sowie die Tanzfl äche gerockt.

Auch aktuelle oder Musikstücke aus modernen Zeiten, wie z.B. Uptown-Funk von Bruno Mars oder I need a dollar
von Aloe Blacc, sind Teile ihres Programms. Sie spielen ausschließlich Coverstücke und begeistern somit das Publikum mit einem musikalischen Cocktail aus Ohrwürmern, Klassikern und Welthits.

More Town Soul im Rickenbacker's Music Inn

More Town Soul im Rickenbacker’s Music Inn

Vor 16 Jahren wurde die Gruppe More Town Soul von dem damaligen Schlagzeuger gegründet. Per Annonce wurden Musiker gesucht. „Da war ein buntes Treiben von Sängern und Musikern. Es wurden damals 15 Musiker gesucht“ erzählt uns das längste Mitglied und Leiter/Verantwortlicher der Gruppe, stammend aus dieser Zeit. Es ist der Keyboarder Roger Reiprich. „Es stellte sich schnell heraus, dass wir viel zu viele waren. Aber wir hatten teils richtig gute Musiker mit am Start. Heute sind wir 10 und seit 2010 können wir sagen, dass wir ein sehr gutes und stabiles Team sind.“ Auch der Gitarrist Ulf stammt noch aus den Gründungszeiten und kümmert sich heute liebevoll um die organisatorischen Dinge. Eines ist jedoch auch geblieben: der Musikstil. Wer mehr über die Band wissen möchte, oder sie auch mal buchen mag, wendet sich an Susanne unter booking [at] more-town-soul [dot] de. Sie spielen ca. 1x im Monat auf einer Bühne. U.a. waren sie schon zu hören in der Wabe im Prenzlauer Berg, im Körnerpark, auf der Freilichtbühne an der Zitadelle oder auch im Botanischen Garten.

Unsere Veranstaltungstipps:
22.7. – Botanischer Garten
19.8. – Freilichtbühne an der Zitadelle
28.8. – im Britzer Garten
11.9. – Lichtenrade auf dem Wein- und Winzerfest
17.12. – Rickenbackers

PS. Ob Firmenevent, Geburtstagsfeier, Club-Konzert oder Straßenfest – die More Town Souler haben nur ein Ziel:

Das Publikum begeistern und von den Sitzen zu reißen! Wir waren im Rickenbachers vor Ort life und können behaupten: Das kann die Band!!!!

Mehr Infos unter:
www.more-town-soul.de

 

Fotos: überliefert von More Town Soul – Foto oben: v.l. n.r. Ulf (git), Detlef (bass), Melly (voc), André (sax), Roger (key),

Frank (voc), Ina (sax), Angela (voc), Alex (drums), Damian (trump)

Keine Antworten zu "More Town Soul - die Band für more Soul and more Funk"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.