Mit der Clique unterwegs! – 1 Wochenende im Haus Mirabelle

Wie oft im Jahr haut ihr einfach mal mit Freunden oder der Familie ab? Einfach nur ein Wochenende mal raus aus Berlin! Wir haben zum 5-jährigen Jubiläum der CLIQUE ein Wochenende von unserem CLIQUE—Unterstützer „Haus Mirabelle“ in Fleesensee geschenkt bekommen. Mitgenommen haben wir all diejenigen, die unser Projekt CLIQUE „ehrenamtlich“ unterstützen, um einfach mal DANKE zu sagen.

Schon mal vorab gesagt, es war ein zauberhaftes Wochenende und wir haben uns gefragt, warum wir das nicht viel öfters machen. Die erste Begeisterung hatten wir, als wir in die Apartments gingen. Vier sehr großzügige Wohnungen warteten auf uns. Wir konnten 16 Leute mitnehmen und sind mit 13 Personen vor Ort gewesen. Das 4. Apartment haben wir zum gemeinsamen Treff für Essen und Geselligkeit umfunktioniert. Eine große off ene Küche mit großem Tisch sowie ein Kamin, Couch und Fernseher begeisterten uns sofort. Die Küche ist mit allem ausgestattet, was das Herz begehrt. Von Backofen bis Mikrowelle bis hin zum Toaster, großen Kühlschrank und sogar ein Küchenradio fehlte es uns an nichts.

Gleich am ersten Abend ging es zum ersten Programmpunkt unseres Ausflugs. Wir hatten uns im Robinson Club vor Ort eingebucht. Party+Fun Weekend war das Thema vor Ort. Ein Geheimtipp, den wir von CLIQUE-Unterstützer Frank Jungnickel (Trinavis), der auch Mitinhaber der Apartments ist – erhalten haben. Für
40 €/p.P. erwartete uns ein klasse Buffet und ließ keine Wünsche offen, Getränke waren sogar inklusive. Danach gab es eine Party unter dem Motto „Moulin Rouge“, vorgegeben war in schwarz/roter Kleidung zu erscheinen. Die meisten hielten sich auch daran. So wir natürlich auch. Der Abend war herrlich. Wir haben bis in die frühen Morgenstunden getanzt, die beiden DJ´s waren unglaublich klasse! #absolut #empfehlenswert. Am Samstag haben wir dann alle erst einmal ausgeschlafen und es doch tatsächlich geschaff t gemeinsam zu frühstücken. Die Betten waren herrlich und die Ruhe sehr erholsam. Wir bauten eine große Tafel für alle auf und fühlten uns wie in einer Großfamilie. Jeder hatte Leckeres mitgebracht – uns fehlte es an nichts.

 

Danach ging egemeinsamer Spaziergangs zum gemeinsamen Spaziergang durch die Ortschaft. Was für ein Glück wir hatten – ganz Fleesensee lag unter einer zarten frischen weißen Schneedecke. Das Wetter war angenehm mild und wir waren satte 2 Stunden  – mit leichten Verirrungen – unterwegs. Teils waren wir uns nicht sicher, ist das hier jetzt der See oder freies Land.  Auf jeden Fall haben alle den Spaziergang genossen. Der See war zugefroren, doch nicht alle trauten sich auf das Eis. Mehrere Paare zurückgelassener Schuhe am See brachten uns dazu, uns wilde Geschichten auszudenken. Eine  Schlitterparty auf dem Eis ließen sich einige von uns dann doch nicht nehmen. Danach ging es dann zurück in die Apartments zu Kaffee, Kuchen und anderen selbstgebrauten Köstlichkeiten. Nach einem Mittagspäuschen versammelten wir uns gen frühen Abend zum gemeinsamen Koch- und Spieleabend.

Aus dem Spieleabend wurde nichts – da wir aus dem Singen nicht mehr herauskamen. Wir sangen alte deutsche Schlager von Udo Jürgens, Vicky Leandros und was wir sonst noch so kennen. Die Jugend belächelte uns leicht, doch eines Tages werden sie genau wie wir – zu diesen Liedern finden und ihren Kindern vorsingen. Wir hatten alle zusammen wirklich riesen Spaß.

Spät abends fielen wir alle kaputt aber glücklich ins Bett. Am Sonntag wurde in Ruhe gemeinsam gefrühstückt. Und wir haben alle einstimmig beschlossen. Dieser Trip mit unserer Clique war klasse und wir versprachen uns – das werden wir wiederholen!

Einen herzlichen Dank an unseren CLIQUE-Unterstützer „Haus Mirabelle“, die dieses schöne Wochenende ermöglicht haben!

Kurz zum „Haus Mirabelle “ am Fleesensee :
Das „Land Fleesensee“ ist bekannt für seine wunderschöne Golflandschaft. 5 Golfplätze mit mehr als 70 Löchern und eine interessante Umgebung säumen dieses Gebiet. Ein Paradies – nicht nur für Golfer. Schon alleine der Weg  dorthin vermittelt Urlaubsgefühl: Wiesen, Felder und diese herrlich gelben Rapsfelder lassen die Hektik der Stadt vergessen. Insgesamt bietet das Haus 4 Ferienwohnungen mit einer Wohnfläche von je 70 – 77m². Die Wohnungen im unteren Bereich bieten eine 20 m² große Terrasse. Die Balkone im oberen Bereich sind ca. 8 m² groß. Die Wohnungen können jeweils 4 Personen Unterkunft bieten. Die Einrichtung ist sehr stilvoll. Im Wohnbereich gibt es sogar für romantische Abende einen Kaminofen. Die Wohnräume sind großzügig mit Sitzgruppen ausgestattet. Je zwei Schlafzimmer bieten ausreichend Platz für Familien. Die Wohnungen im Erdgeschoß sind mit Wannenbädern ausgestattet. Im Obergeschoß mit Duschbädern. Im offenen Küchenbereich steht ein großer Esstisch bereit für  gemeinsames Essen oder Spieleabende. TV, CD-Radio, kostenfreier Internetzugang und DVD sind vor Ort. Wer selber kochen mag, nutzt die voll ausgestattete Einbauküche.

Mehr Infos unter:
http://kietzspeicher.de/ferienhaeuser-und-ferienwohnungen-im-land-fleesensee/mirabelle/

Keine Antworten zu "Mit der Clique unterwegs! - 1 Wochenende im Haus Mirabelle"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.