Kreuzberg – 25 Jahre Theater Thikwa

Zum Auftakt der Spielzeit zum 25-jährigen Jubiläum untersucht das Theater Thikwa das Thema Heimat mit einer großen Theaterreise. Dazu wird das ganze Theater in eine Zeltstadt verwandelt und die Zuschauer können erkunden, wie sich Zu-Hause anfühlt. Oder auch nicht. Ist Heimat dort, wo das Herz wohnt? Oder einfach der Ort, wo man sich nicht erklären muss? Und was passiert, wenn man die Heimat verliert? In diesem großen Spektakel aus Tanz, Text, Musik, Gesang und Performance geben vierzig Thikwa-PerformerInnen zusammen mit sechs Choreografinnen und Regisseuren überraschende, witzige, poetische und sehr persönliche Antworten. Die Suche nach einem Zuhause an temporären Orten findet in acht Zelten parallel statt. Dort sind sich wiederholende Szenen und Aktionen zu sehen, die die Zuschauer nacheinander erwandern. Erstmals steht das gesamte Thikwa-Ensemble gemeinsam auf der Bühne. „Homescape – Thikwas Zeltstadt“ im Theater Thikwa (Fidicinstraße 40, 10965 Berlin). Premiere: 31.8., weitere Vorstellungen: 1.-3.9., 7.-10.9., 14.-17.9. jeweils 20 Uhr. Tickets: 16 Euro, ermäßigt 10 Euro. Telefonische Reservierung: 030/61 20 26 20 (Mo-Fr 14-17 Uhr). Ticket-Hotline: 01806/700 733 (20 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk 60 ct/Anruf),

www.thikwa.de / Foto Headline: @David Baltzer

Wir verlosen 2×2 Freikarten für die Eröffnungsinszenierung „Homescape – Thikwas Zeltstadt“ am 16. September um 20 Uhr. Schickt dazu eine E-Mail an sebastian [at] stosick [dot] de. Betreff: Thikwa. Einsendeschluss: 14. September 2016.

Für alle Verlosungen gilt: Bitte gebt eine Telefonnummer an, unter der wir Euch im Falle eines Gewinns benachrichtigen können. Rechtsweg ausgeschlossen.

mone

 

Autor @Monnona Ciccone

Keine Antworten zu "Kreuzberg - 25 Jahre Theater Thikwa"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.