Klikken-Kalle 12 Ergebnisse
  • Ick gloob ja ick tille!

    Sachtma, macht hier jetzte jeda watt er will? oda hab ick da watt verpasst? Meene Tochta Claudi iss ja schon wieda schwanga, drumm hatt se mir ihre Karre jejebn, damit ick schnella zu ihr komm  Meenen jroßn Jelbn fahr ick ja nu jedn Tach, abba Auto bin ick schon seit Ewichkeitn nich mehr jefahrn. nu fahr ick also tächlich von Stejlitz üba de Autobahn nach Tempelhof. Und watt ick da tachtächlich erleb, ditt jeht ma nich inne omme rinn: Bis zum Kreisel jeht ditt ja, kenn ick ja ooch vom Bus, ...
  • Donna Quichotta – Heiliges Handy

    Verdammt und Doria, mein Handy ist mir echt heilig. Woran liegt das? Na, da ist mein gaaaanzes Leben drin. Eures etwa nicht? Ich habe über 2000 Telefonnummer. Nicht vorzustellen, wenn die alle weg wären. Gibt es eigentlich noch diese dicken gelben Telefonbücher, damit ich mir die Telefonnummern im Falle eines Falles wieder besorgen könnte? Und meine Fotos! Auweia, wenn die weg sind – dann ist mein ganzes Leben ausgelöscht! Ja, Fluch oder Segen? Digi..digi…digi…alles ist digitalisie...
  • Ick gloob ja ick tille!

    Seit Ewichkeitn wünsch ick zum Jeburtstach imma ditt selbe: Ick wünsch vorallm Jesundheit, denn ditt wird ja mit imma mehr Lenzn imma wichtija, Erfolch im Beruflichn, wie im Privatn und allett, watt sich ditt Jeburtstachskind selba wünscht. Und nu weeß ick nich, ob ditt noch zeitjemäß iss. Jesundheit kann ma nich jenuch wünschn, ditt wird sich ooch nich ändern. Nur de Leute sajn, ditt wird imma unrealistischa! Wen jibt es denn noch, der ja keen Ziepperlein hat? Und wenn se noch keens ...
  • Klikken-Kalle – is ja nu Opa jewordn!

    Ick bin ja nu im letztn Jahr Opa jewordn. Ick sach Euch, ditt war ne Freude! Und der kleene Scheissa sieht ooch so süß aus! Ick wußte ja nich, ditt ick ditt Wort im Projramm hab, abba hätt ick’s nich jehabt, hätt ick’s jelernt! Und wie de Zeit verjeht! Nu iss Paule neulich inne Kita jekommn, watt für ihn een kleena Schritt war, abba meena Tochta Claudi ditt janze Leben umjekrempelt hat: Den Platz inne Kita hamm sich ja schon besorcht, da hat sich Paule de Claudi noch von innen ...
  • Klikken-Kalle…ick gloob ja ick tille

    Ja, ooch ick komm da nich dran vorbei, denn ick hab ja ooch mitjefiebert und jebibbert – wir sind wieda Weltmeista! Nu sind wa also aktuell ditt Volk, watt am bestn jejen de Pille tretn kann. Wenn ditt nüscht is! Abba Freunde, eens könn wa noch bessa! Allet miesmachn und sich dabei inna Verlojenheit kaum überbietn lassn! Erinnert’a Euch? Vor de WM in Südafrika hamm se alle vonne sozialen Probleme schwadroniert, abba direkt nach de WM scheint da allet sich zum Jutn jewendet zu ham, ...
  • Klikken-Kalle – ick gloob ja ick tille

      Ick freu mir ja, ditt  Winter iss. Warum? Weil dann de Fahrradfahrer endlich vonne Straße verschwindn! De Fahrradfahrer sind ja de einzich richtijen Anarchistn uff de Straße. Ick meen nich, ditt die ja keene Jesetze kennn, die haben eenfach keene! Die dürfn falschrum inne Einbahnstraße fahrn oder mittn uff de Straße, obwohl direktamente danebn een wunderbarer Fahrradwech jebaut iss, nur weil se nen besseret Fahrrad unterm Arsch hamm. Und da, wo se Jesetze hamm, haltn se sich ...
  • ick gloob ja ick tille!

                      Da hab ick jetzte ne Woche Urlaub und da macht meen Ressiewer een Abjang. Ausjerechnet! Ick kann nur noch eenen Kanal kieckn und ditt isn Nachrichtnsender! Ick und Nachrichtn! Naja, dacht ick mir, ziehst Dir ditt mal rinn, schadn kanns ja nu ooch nich. De janze Zeit schau ick mir nu de Nachrichtn an und watt seh ick? Da faseln se watt, von Flughafn, von wejen kost n Zehner mehr und dauert haltn ...
  • Ick gloob ja ick tille: Klikken-Kalle jeet eenkoofen

      Watt habt Ihr denn alle jejn Weihnachtn? Ick versteh ditt nich, Weihnachtn is für mir ditt Jrößte! Und watt machta Euch alle so’n Stress? Uff jedn muss ma sich vorbereitn: Also, ick hab jetze seit Anfang Novemba mich nich mehr jewaschn. Dann hab ick seit letzte Weihnachtn Een-Cent-Münzen jesammelt und mich schlau jemacht, welchet ditt beliebteste Jören-Spielzeuch ditt Jahres is, watt itt dann jilt zu koofn. Und dann heißt itt erstma wartn. Denn erst am 24. is meen ...