Klikken-Kalle…ick gloob ja ick tille

Ja, ooch ick komm da nich dran vorbei, denn ick hab ja ooch mitjefiebert und jebibbert – wir sind wieda Weltmeista! Nu sind wa also aktuell ditt Volk, watt am bestn jejen de Pille tretn kann. Wenn ditt nüscht is! Abba Freunde, eens könn wa noch bessa! Allet miesmachn und sich dabei inna Verlojenheit kaum überbietn lassn!
Erinnert’a Euch? Vor de WM in Südafrika hamm se alle vonne sozialen Probleme schwadroniert, abba direkt nach de WM scheint da allet sich zum Jutn jewendet zu ham, denn ma hört ja nüscht mehr davon. Dann vor de EM warn’s de herrenlosn Hunde, die se inna Ukraine uff s übelste abjeschlachtet hamm. Auch hier hatt ditt wohl inna EM uffj ehört, denn ooch darüber wurde seitdem nüscht mehr berichtet. Und nu vor de WM in Brasilien ham se wieda die sozialen Probleme rausjekehrt. Janze Abende war ditt vor dem Turnier ditt einzije Thema und nich Fußball. Wissta, ick bin ehrlich, ditt iss mir tierisch uff n Keks jejangn. Da freu ick mir Jahre lang uff EM oder WM und dann versuchn se mir ditt mit solchn Jeschichtn zu vermiesn. Ick dacht mir imma, muss denn ditt sein? Ick will ma doch uff Fußball freuen. Juut, ditt ham wa ja überlebt und jrade in Brasilien hamm wa ja dann ooch janz schnell die janzn Probleme verjessn.
Jetzte abba, wo de WM vorbei iss, redet keene Socke mehr davon. Wie verlojn iss‘n ditt? Da muss ma doch den Eindruck kriejn, ditt die von Anfang an nich uff de Probleme hinweisn, sondern uns nur de Freude vermiesn wolltn. Sonst würdn se ja jetzte ooch noch watt davon berichtn. Nee, statt se jetzt de Aufmerksamkeit ooch vonne Fußballfans unjeteilt zu kriejn versuchn, stürzn se sich jetzt uff de nächsten WMs – in Russland iss ja sowieso allet im Arjen, da hat ooch Olympia nüscht jenutzt und in Katar betreibn se moderne  Sklaverei. Ditt wissen wa alle jetzt schon. Abba ob sich in Brasilien odda sojar in Südafrika watt jeändert hat und ob ma als Hund in Ukraine nu nich mehr Freiwild ist, ditt wissn wa nich!
Drum nochamal: Ditt is reinste Miesepeterei! Warum sonst schreibt ma über Sachn, wenn se keener hören will und lässt ditt sein, wenn alle janz Ohr sind? Und nu ooch noch der Gaucho-Song. Freunde, ditt glaub ick jab’s ooch noch nie, dass sich een Land drei Taje nachdem se den Pott jeholt habn, inna Selbstzafleischungsdiskussion befindet. Muss ick mir ditt jetzte ooch anjewöhn? Ick darf keenen Spaß mehr haben, weil ja eijentlich allet so schrecklich iss und wenn ick keenen Spaß habe, dann darf den ooch keen anderer habn?!

Allet klar, dann wünsch ick Euch inna Zukunft fülle Spaß bei mir im Bus! Den Spaß verderben kann ick wie keen zweiter, nur muss ick uff passn, dass ma mir meinn Spaß dann nich ansieht…

Euer Klikken-Kalle

 

Foto: depositphoto

Keine Antworten zu "Klikken-Kalle...ick gloob ja ick tille"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.