Jubiläumsausstellung: 25 Jahre Kunstwerke aus Briefmarken

Der Berliner Künstler Stefan Merkt hat einen guten Grund zum Feiern: 25 Jahre Kunstwerke aus Briefmarken  ... das heißt über 2000 Kunstwerke auf über 505 qm beklebter und übermalter Fläche … aber auch bundesweit knapp 750 Ausstellungen … und über 1055 verkaufter Bilder.

Ab 1. April geben sich aus diesem Anlass im „Hotel International“ im Berliner Cafe Berio die großen Leinwandhelden vom Stummfilm bis in die 60er Jahre ein kunterbuntes Stell-dich-ein … alle Kunstwerke werden erstmals öffentlich ausgestellt.

Wir haben im Oktober 2012 ein Interview  unter dem Titel: “ 2000 Kunstwerkeauf über 500 qm Fläche“ mit Stefan Merkt gehabt. Wer noch einmal mehr über ihn wissen möchte, klickt hier!

 

 

 

25 Jahre Kunstwerke aus Briefmarken

Vernissage am 1. April 2014 ab 19 Uhr

im Cafe Berio, Maaßenstr. 7, 10777 Berlin

Ausstellungsdauer bis 26. Mai 2014

Weitere Informationen unter www.stampagen.com oder stampagen [at] gmx [dot] de … oder 030 – 30 64 32 44

Keine Antworten zu "Jubiläumsausstellung: 25 Jahre Kunstwerke aus Briefmarken"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.