ick gloob ja ick tille!

klikken-kalle 1-2013

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da hab ick jetzte ne Woche Urlaub und da macht meen Ressiewer een Abjang. Ausjerechnet!
Ick kann nur noch eenen Kanal kieckn und ditt isn Nachrichtnsender! Ick und Nachrichtn! Naja, dacht ick mir, ziehst Dir ditt mal rinn, schadn kanns ja nu ooch nich. De janze Zeit schau ick mir nu de Nachrichtn an und watt seh ick? Da faseln se watt, von Flughafn, von wejen kost n Zehner mehr und dauert haltn büschen länger. Alta, ditt war doch klar, oder watt!?

Ick meene, de Bayern lästern und hamm fast zweehundertfufzich Eröffnungstermine und fuffzehn Jahre Bauzeit für ihrn jebraucht… Von ne Hamburger und ihre Elbphilharmonié brochn wa ja ooch nich zu redn. Abba jans dreist sinne Schwabn, die Schreibn de Baujahre und Milliardenkostn jleich inne Projekttitel! Und de Kölner könn ma jans still sein, die ham für ihrn Dom über sechshundert Jahre jebraucht. Ick würd ja nu helfn, abba mir fragt ja wieda keener!

Ick würdn Chack Norris eenkoffn, dann wärn se morjen früh inne Pötte jekommn. Und dazu holn wa uns Mac Gyver dann is de Sache jeritzt! Aber nu lasst doch den Wowi ma in Ruhe! Ey, watt würdet Ihr denn sajen, wenn ma Euer Baby scho hässlich und pille palle nennt, bevor itt jeboren is? Und ditt ihm ditt scheiß ejal is, wenn wa Tejel und Templhof jans dufte finden, Ihr würdet ooch für Euer Baby einstehn. Jut, ne merkwürdije Jeschichte find ick ditt schon, dass ma een Flughafn adoptiert, abba juut. Uff jedn kenn ick ditt insofern, dass ick ooch nich wußte wie da meene Kinda nu so jans jenau, ick meen, im Bauch vonne Erna… Und so ne Art Uffsichsrat war ick da ja nu ooch. Nur ditt hat halt dann doch nich so lange jedauert und jekostet hats erst danach so richtich.
Nur dass wir ditt allet löhnen müssen, find ick nuooch nich jrade schau. Hoffn wa, ditt Werner seene Preise für meene Molle bei eensfuffzich lässt, dann is ditt ja nich so schlimm. Denn ick hab ja nüscht, also könnse mir ooch nüscht wegnehmn. Und nu kommt doch bald de Berlinale. Nu lasst doch ma Wowi wieda uff ne kleene Party. Ditt kann a bestimmt noch. Und dafür ham wa‘nn ja wieda jewählt oda hat a vorher watt anderet jemacht? Denkt ooch ma anne Arbeita von ne Baufirmen:

Die hab jetzt ooch länger watt zu tun. Juut, für de mit de Jeschäfte und für allet drum herum, iss dit natürlich ne fiese Schelle. Vielleicht sollte Wowi die ma uff ne Party mitnehmn.
Euer Klikken-Kalle

Keine Antworten zu "ick gloob ja ick tille!"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.