Hoffest im Goerzwerk

Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums öffnet das Goerzwerk in Zehlendorf seine Tore und Türen für alle Interessierten aus der Nachbarschaft und darüber hinaus. Während einiger fröhlicher und entspannter Stunden können sich große und kleine Besucher einen lebhaften Eindruck davon verschaffen, was genau im Goerzwerk geschieht. Viele Goerzwerker werden ihre Arbeit bzw. ihre Produkte präsentieren. Zu den Highlights zählt ein 27 Meter langes Stand-up-Paddeling-Bassin, auf dem Jeder, der keine Scheu hat, eventuell nass zu werden, seine Balancekünste unter Beweis stellen kann.

Auch ein Cross-Fit-Corner steht zur Verfügung sowie, für die Jüngsten, eine Hüpfburg. Selbstverständlich wird den Gästen auch eine kulinarische Bandbreite geboten, die gewiss sämtliche Geschmäcker trifft. Unter anderem wird eines der wohl berühmtesten Goerzwerk-Produkte, der Kukki-Cocktail, in vielen köstlichen Variationen  serviert. Für musikalische Untermalung konnten wir die Newcomer-Band Quartessenz gewinnen.

Und da wir wissen, dass viele Mitbürger gerne mehr über das Goerzwerk, seine Architektur und Geschichte erfahren möchten, wird es Werks-Führungen geben, bei denen der Goerzwerk-Betreiber Silvio Schobinger interessante Details des Industriedenkmals offenbaren wird.

Wer möchte kann auch hier weiterklicken, in der letzten Ausgabe haben wir ein schönes Gespräch mit dem Betreiber Silvio Schobinger machen können!

Hoffest – Goerzwerk – 14. Juli 2017 – 15-22 Uhr

Mehr Info unter. www.goerzwerk.de

Keine Antworten zu "Hoffest im Goerzwerk"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.