Silke Jahnke: Geh deinen eigenen Weg

silke-jahnke-collagenmanufakturGeh´Deinen eigenen Weg
Interview (von André Detroit)  mit Silke Jahnke – Collagenmanufaktur

Es gibt Menschen, die sind einfach besonders. Sie sind bereit, ihr Leben einmal komplett auf den Kopf zu stellen und neu anzufangen. Silke Jahnke ist solch ein Mensch und ich möchte sie Euch vorstellen.

Silke, erzähl mir von Dir. Ich habe eine berufliche Vollbremsung vollzogen und meinen Job als Managerin für ein großes Unternehmen aufgegeben. Ich wollte für 2 Jahre einfach Mami sein und mich ganz meiner Familie widmen. Doch da ich gewohnt war kreativ zu sein, zu machen und dann von jetzt auf gleich „nur“ noch Privatmensch war, da fühlte ich mich schon bald unterfordert.

silke-jahnke-collagenmanufaktur-03Was geschah dann? Beim Stöbern durch alte Fotos kam mir die Idee, daraus Collagen mit Zitaten für mich zu erstellen. Auf dem Fußboden sortierte ich zunächst noch recht ziellos alte und neue Fotos vor verschiedenen Hintergründen und ergänzte sie mit Mottos in Sprechblasen wie z.B. „Geh Deinen eigenen Weg.“ Ich betrachtete dies als Eigentherapie, einfach um wieder etwas Kreatives, Schöpferisches zu machen. Nach und nach füllten sich die Wände mit etwa 20 Collagen und Freunde und Bekannte fühlten sich angesprochen und berührt von meinen Bildern und fragten, ob ich sie verkaufen würde. Das war damals natürlich überhaupt nicht so geplant, aber ich merkte, dass es hier einen Bedarf gab. Eine Freundin sagte mir: „Ich sah Dein Bild an und ich wurde ganz ruhig“ und wollte ein solches Bild für ihr Home Office.

Wie hast Du darauf reagiert? Ich war überrascht über die so positive Resonanz und nahm die Bestellung an. Nach ihren farblichen und thematischen Vorlieben kreierte ich eine Collage für sie ganz persönlich.

silke-jahnke-collagenmanufaktur-02Wie ging es weiter? Es ging schnell weiter und immer mehr Menschen sprachen mich darauf an, so dass ich nun ernsthaft erwog, daraus ein Geschäftsmodell zu machen. Ich bin dazu übergegangen, die Collagen am PC zu entwickeln, was mir neben der Zeitersparnis auch mehr kreative Möglichkeiten eröffnet und erweitere die Themenpalette. Die Bestellungen reichen von Collagen vom eigenen Hund oder Katze, über Zeitreisen zu Opas Geburtstag oder Silberhochzeit bis hin zu neuen Erdenbürgern. Natürlich sind das alles persönliche Unikate.

Aber ich habe inzwischen auch einen Shop bei Dawanda.de (http://Flomaja-Ja.dawanda.com), wo man sich fertige Werke bestellen kann.

Unter www.collagenmanufaktur.de ist eine eigene Website mit ganz spannenden Möglichkeiten in Vorbereitung.

Was kostet solch ein Unikat? Das kommt auf den Bilduntergrund und die Größe des Bildes an. Eine 50x70cm große Collage kostet je nach Untergrund zwischen 90 und 160 €.

silke-jahnke-collagenmanufaktur-01Liebe Silke, ich Danke Dir für das Interview und wünsche Dir viel Glück für Dein „neues Leben“.

Ihr könnt Silke unter
silke [dot] jahnke [at] collagenmanufaktur [dot] de erreichen.

Das Interview führte für die CLIQUE:
André Detroit von movieman.de

Keine Antworten zu "Silke Jahnke: Geh deinen eigenen Weg"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.