Ostern im Estrel und da war noch was…

 

 

 

 

 

 

Hier ein kleiner Ostertipp für Euch falls Ihr noch Anregungen sucht:

Warum nicht zu Ostern einfach mal einen festlichen Osterbrunch geniessen. Am 08. und 09. April 2012 bietet das Estrel nicht nur live Jazz-Musik sondern ein – wie ich finde – königliches Buffet an. Wie ich lesen konnte gibt es Vor-, Haupt- und ein Nachspeisen-Buffet.  Ich habe mir mal erlaubt einen Ausschnitt der Karte heraus zu kopieren – klingt verdammt lecker und ich wollte hier nichts weglassen :-)

Genaue Infos findet Ihr übrigens  HIER

Auszug der Speisen für das Osterbuffet im Estrel:

  • Schottischer Räucherlachs mit Kartoffelrösti und Sahnemeerrettich
  • Früchte des Meeres mit Kräutervinaigrette
  • Mediterraner Pastasalat mit Trüffelschinken
  • Geräucherte Putenbrust mit Waldorfsalat und gerösteten Walnüssen
  • Geflügelsalat mit grünem Spargel und Concasse
  • Ofenfrische Hähnchenflügel mit Mango-Curry-Chutney
  • Brandenburger Riesenbrot mit Schmalz und Radieschencreme
  • Glasnudelsalat mit Meeresalge und Sesam
  • Eierecken auf einem Kräuterbeet mit French Dressing
  • Käseauswahl mit Birnensenf und Trauben
  • Salatbuffet „Estrel“ mit mariniertem Gartengemüse und verschiedenen Dressings
  • Vielfältige Brötchenauswahl und Butter
  • Kraftbrühe vom Rind mit Eierstich und JulienneHauptspeisenbuffet
  • Ofenfrische Lachsseite mit Frühlingslauchfondue und Fischeiern
  • Krustenbraten vom Schwein mit Spargelragout
  • Geschmorter Rinderbraten mit Rotweinjus
  • Sautierte Putenbruststreifen mit Gorgonzolasauce und Penne
  • Auswahl von Frühlingsgemüse
  • Gratinierte Sahnekartoffeln
  • Butterreis mit frischen KräuternGroßes Oster-Dessertbuffet
  • Schokoladen-Eierlikör-Brunnen mit frischem Obst
  • Auswahl von Mousses und Cremes
  • Apfel-Pancakes mit Vanillesauce
  • Dessertspezialiäten aus unserer Patisserie
  • „Estrel“-Eisbombe mit Feuerwerk und heißen Kirschen

 

Eigentlich, wollte ich Euch aber mitteilen, dass das „STARS IN CONCERT“ Programm wieder läuft. Mit dabei sind Robbie Williams, Joe Cocker, Cher, Elvis Presley, Freddie Mercury,  Bette Midler , Louis Armstrong und Diana Ross. 

Das Besondere daran ist, dass diesen September die Show „Stars in Concert“ ihr 15-jähriges Jubiläum feiert  und das Publikum darf sich wohl auf ganz besondere Überraschungen freuen.Mehr weiß ich auch nicht.

Neben einem exklusiven „Stars in Concert“-Menü locken bei einem Gewinnspiel fantastische Preise. Bis zum 1. September erhält jeder Besucher von „Stars in Concert“ die Möglichkeit an der Verlosung teilzunehmen. Hauptpreis: Eine Reise nach Las Vegas für zwei Personen. Na, das ist doch was..in Las Vegas war ich noch nie!

Da fällt mir ein, wir könnten ja auch mal wieder Karten für die Show besorgen und zu Ostern verlosen.,, Ich meld´mich wieder :-)

 

 

 

 

5 Antworten zu "Ostern im Estrel und da war noch was..."

  • comment-avatar
    olaf balitzki 5. April 2012 (08:37)

    Die Idee find ich doll,das Frühstück ist auch toll.Die Show muss ich sehn,du kannst mich doch nicht ablehn!!

    • comment-avatar
      Anita 6. April 2012 (17:10)

      Balli..wovon redest Du..ich habe Dich nicht abgelehnt, ausserdem sehe ich grad jetzt erst den Kommentar!

  • comment-avatar
    Sabrina Kleemann 12. April 2012 (14:31)

    Ich war zum Osterbrunch im Estrel.Die Auswahl beim Essen war groß.Für jeden etwas dabei.Alles war lecker.Das Problem ist nur,das man mehr ist als man kann.Und nun sind die Hosen wieder zu eng.

    • comment-avatar
      Anita 12. April 2012 (15:59)

      Hallo Sabrina,
      hey super, dass Du da gewesen bist und uns berichtest.Vielleicht sollten wir im nächsten Jahr einmal mit ein paar Leuten aus der Clique hingehen :-)

      • comment-avatar
        Sabrina Kleemann 12. April 2012 (19:35)

        Das ist eine gute Idee.Muß ja nicht unbedingt zu Ostern sein.Brunch ist glaub ich jeden Sonntag.Und dann gibt es noch verschiedene Themenbrunch´s.Also muß man nicht unbedingt auf´s nächste Osterfest warten.
        Gruß Sabrina

Hinterlasse einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.