Die Wirtschaft bittet zum Tanz

Im InterContinental Hotel wurde der erste große Ball des Jahres zelebriert- Der Berliner Verein der Kaufleute und Industrieller (VBKI) bat zum Tanz und feierte mit Glanz und Glamour.

Den rund 3000 Gästen fehlte es an nichts, es wurden kulinarische Highlights und musikalisches Entertainment der Extraklasse geboten. Glamour & Luxus für die Gäste, unter ihnen viele hochkarätige Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Kultur.

Der Ball gilt als einer der gesellschaftlichen Höhepunkte in Berlin, die Karten sind heiss begehrt und schon Wochen vorher ausverkauft.

Es waren an diesem glanzvollen Abend in Berlin besonders viele Gäste aus der Politik GATC-VBKI-BALL 2answesend: Innensenator Frank Henkel, Landesvorsitzender der SPD Berlin Dr. Jan Stöß, SPD-Fraktionsvorsitzende Raed Saleh,  Wirtschaftssenatorin Cornelia Yzer, Gesundheitssenator Mario Czaja. Auf dem Parkett und an der Bar habe ich aber auch Designerin Nanna Kuckuck, Ulla Kock am Brink, Götz Elvershagen und viele andere bekannte Gesichter getroffen.

Schirmherr des Balls ist Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel.

GATC-VBKI-BALL 6Natürlich habe ich mich auch auf kulinarische Weltreise begeben und testete Ikarimi-Lachs , orientalisches Humus, Trüffelpizza und natürlich die Felsenaustern auf Eis mit Zitrone. Es gab aber nicht nur exklusive Kreationen, wer es einfach mag wurde auch fündig: Der auf Events schon berüchtigte Currywurststand, war auch beim Ball der Wirtschaft eingezogen.

Die Stimmung war auf allen 3 Tanzparketten sehr ausgelassen, am wildesten wurde jedoch in der Marlene Bar bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt.

Mein Fazit: Der Ball der Wirtschaft ist keine vestaubte Veranstaltung, sondern ein Event das richtig Spaß macht. Selten habe ich einen Ball erlebt auf dem so ausgelassen gefeiert wurde. Der Ball hat einen Single-Anteil von 20% und ist deshalb nicht nur für Paare geeignet. Durch die vielen Start-Up Unternehmen unter den Gästen, sind auch jüngere Leute anwesend, was für einen gelungenen Gästemix sorgt.

Vielen Dank für diesen Beitrag, den wir von Glamour and the City (GATC) erhalten haben. Für Euch auf dem Ball der Wirtschaft gewesen:

tina ellen ciftci - glamour and the city

Chefredaktion von GATC – Tina Ellen Ciftci

 

 

 

 

 

 

Fotos: Tina Ellen Ciftci, GATC

 

 

Keine Antworten zu "Die Wirtschaft bittet zum Tanz"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.