Allgemein 52 Ergebnisse
  • Vom Trend zum Dauerbrenner: Street-Food Märkte in Berlin

    Zugegeben, das hippe Leben spielt sich eher in den zentralen Bezirken Berlins ab und wenn man mal wieder auf Trend-Suche gehen will, fährt man meist nach Prenzlauer Berg oder Friedrichshain.  Vor allem für besondere kulinarische Erlebnisse muss man sich auf einen weiteren Weg begeben, da viele der wirklich guten, bzw. mit Sternen ausgezeichneten Berliner Restaurants im Zentrum gelegen sind. Auch die nach wie vor angesagten Street-Food Märkte sind nicht wirklich im Süden Berlins zu finden. ...
  • „Umweltbildungszentrum im Britzer Garten“  nach 16-monatiger Bauzeit fertiggestellt

    Der Bau des Umweltbildungszentrums im Britzer Garten sowie die Gestaltung der Außenanlagen konnten von der Grün Berlin GmbH nach 16-monatiger Bauzeit abgeschlossen werden. Das Land Berlin hat für die Finanzierung zwei Mio. EUR aus dem „Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt“ (kurz SIWA) zur Verfügung gestellt. Regine Günther, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, betont die Bedeutung von Umweltbildung: „Kinder und Jugendliche haben häufig ein besonders ...
  • VERONA- Stadt der tragischen Liebe

    Romeo und Julia in Verona- Shakespeare schenkte der Stadt im Nordosten Italiens die berühmteste Liebesgeschichte aller Zeiten. Noch heute geistert das Drama durch die engen Gassen und romantischen Hinterhöfe und ist überall gegenwärtig. Die malerische Altstadt Veronas wurde im Jahre 2000 zum Weltkulturerbe eingestuft und zählt zu den schönsten Italiens. Wir machten uns für 4 Tage auf um Verona zu entdecken und wurden schnell in den Bann dieser zauberhaften Stadt gezogen. Verona ...
  • Berlin leuchtet und bewegt die Berliner

    Berlin leuchtet 2017 – Licht bewegt alle Berliner Vom 29. September bis 15. Oktober findet in diesem Jahr bereits zum 5. Mal das Lichtkunstfestival „BERLIN leuchtet®“ statt. „BERLIN leuchtet“ ist mit über 80 Illuminationen und einer Dauer von 17 Tagen das größte Lichtkunstfestival Berlins, es gehört weltweit zu den TOP 3 und ist kreativer Austauschplatz für internationale Künstler. „BERLIN leuchtet“ ist offizieller Partner der Stadt Berlin. Der Regierende Bürgermei...
  • Deutscher Schauspielpreis 2017- Starkes Spiel im Zoo Palast

    Am Freitagabend wurde im Berliner Zoo Palast zum sechsten Mal der Deutsche Schauspielpreis verliehen. Nachdem es alle Gäste über den blauen Teppich geschafft hatten, wurde es bei der Preisverleihung emotional und es flossen sogar ein paar Tränen der Rührung bei den Damen. Auf dieser Veranstaltung war ich bereits zum dritten Mal dabei und dieses Jahr fand ich die nominierten Rollen besonders spannend. Insgesamt wurden 27 Schauspieler in neun weiteren Kategorien nominiert, darunter ...
  • NSF Gropiusstadt – Nix mehr mit Vereinsdenken?!

    Die Neuköllner Sportfreunde 1907 sind ein deutscher Sportverein aus Berlin, mit acht Mannschaften in den Altersklassen Ü 18 bis Ü 60. In dem 1800 Mitglieder starken Verein werden die Sportarten American Football, Baseball, Basketball, Bowling, Boxen, Cheerleading, Eiskunstlaufen, Fußball, Handball, Hockey, Leichtathletik, Rollkunstlaufen, Sportkegeln, Senioren- und Koronarsport sowie Tanzen ausgeübt. Die Fußballabteilung der Sportfreunde tritt seit 2012 unter der Bezeichnung ...
  • Hinfühlen statt Wegsehen – Kampagne startet

    Vom 20.-29. September findet bundesweit sowie in Berlin eine Charity-Kampagne zur Brustkrebsvorsorge statt.  Unter dem Motto HINFÜHLEN STATT WEGSEHEN  startet der Dessous Fachhandel Deutschland in Kooperation mit Pink Ribbon Deutschland bundesweit eine Kampagne in über 20 Dessousfachgeschäften. Wie die meisten von meinen Lesern wissen, bin ich selbst 2013 an Brustkrebs erkrankt. Aus diesem Grund ist es ein absoluter Herzenswunsch von mir, hier mit zu machen. Es geht um mehr Körperakz...
  • Vorwort zur Ausgabe – NIXX

    Also gut, ich sage Euch die Wahrheit. Nach über 7 Jahren CLIQUE ist mir zum ersten Mal wirklich NIXX für die Titelseite eingefallen. Doch dann fand unser Team das Thema NIXX auf einmal total spannend. Kurz nachdem wir uns für diesen Titel entschieden hatten, ploppte über meinen Nachrichtenstream auf dem Handy die Meldung auf, dass die Mode-Ikone, Punkerin und Systemkritikerin Vivienne Westwood auf einer Veranstaltung dazu aufrief, NICHTS mehr zu kaufen. Westwood ist der Meinung, dass gerade ...