Alle Jahre wieder – Osterverkehr in Berlin

clique-sued zwischenablage

Der Berliner weiß doch eigentlich, was ihn um die Feiertage herum in der Innenstadt, auf den Autobahnzufahrten und selbst auf den Straßen des Umlandes erwartet: Der Osterverkehr wird auch 2014 für Staus und Chaos sorgen. Warum sich dieses Drama jährlich wiederholt, wollen wir an dieser Stelle erörtern.

Verkehrsaufkommen erhöht sich ab Gründonnerstag

Berlin ist eine Stadt voller passionierter Autofahrer. Zwar legen auch die öffentlichen Verkehrsmittel ein wenig zu, doch die Automobilkäufe nahmen in der jüngeren Vergangenheit beileibe nicht ab. Wer in der Bundeshauptstadt nach einem guten Gebrauchtfahrzeug sucht, findet derzeit so viele attraktive Angebote wie noch nie.  Carsale24 bietet geprüfte Händler für den Autoankauf in Berlin an  und auch von privat wird viel gekauft. Es sind also dementsprechend viele Autos auf unseren Straßen unterwegs. Geht es auf die Feiertage zu, erhöht sich das Verkehrsaufkommen erfahrungsgemäß. Die Menschen fahren zu ihren Familien und besuchen Bekannte und Verwandte. So bewirkt die Osterreisewelle auch 2014 wieder Staus und stockenden Verkehr. Der ADAC rechnet ab Gründonnerstag damit, dass der Verkehr auf den deutschen Autobahnen stark zunehmen wird. Bis auf Hamburg haben alle Bundesländer dann Ferien und auf den Autobahnen werden die Urlauber alle Hauptverkehrslinien verstopfen. Die Frage, die sich in diesem Zusammenhang stellt, lautet: Warum umgehen die Bürger nicht dieses vorhersehbarer Chaos?

Warum wiederholt sich das Chaos in jedem Jahr?

Familienessen, der Besuch bei Verwandten mit Kindern und natürlich Urlaubsreisen sind um Ostern herum gang und gäbe. Die österlichen Familienzusammenkünfte sind in vielen Familien Tradition und der eine oder andere Stau wird dafür in Kauf genommen. Werktätige haben überdies gar keine andere Möglichkeit, als am Donnerstagabend oder am Karfreitag in aller Frühe loszufahren. Hinzu kommen zahlreiche Veranstaltungen rund um die Feiertage. Die Rückkehrer können wir dann in der kommenden Woche, also nach Ostermontag, auf unseren Straßen beobachten.

Foto: © Thomas Northcut/Digital Vision/Thinkstock

Keine Antworten zu "Alle Jahre wieder - Osterverkehr in Berlin"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.