Abschieds-Tour: Gospelstar Queen Esther Marrow letztmals in Europa zu erleben

Mit einer fulminanten „Best-Of-Show“ wird sich vom 15. Dezember 2016 bis 30. Januar 2017 Queen Esther Marrow, der Superstar der internationalen Gospelszene, gemeinsam mit den legendären „The Harlem Gospel Singers“ und der grandios besetzten Band von ihren Fans verabschieden. Mit Stimmgewalt und jenem unverkennbar originären Groove aus R&B, Funk und Soul wird Queen Esther Marrow ein letztes Mal das Publikum in Europa beflügeln, mitreißen und begeistern. Die musikalischen Tributes weltberühmter Hits von Ausnahmekünstlern wie Stevie Wonder, Ray Charles oder Michael Jackson zählen in jeder Show zu den Höhepunkten.

In Berlin gastiert die Gospel-Legende vom 20. bis 22. Dezember 2016 jeweils um 20 Uhr im Admiralspalast (Friedrichstraße 101). Ticketvorverkauf unter der Telefonnummer 01806.101011 (0,20 €/Anruf a. d. dt. Festnetz, max. 0,60 €/Anruf a. d. dt. Mobilfunknetz), online unter www.theharlemgospelsingers.de, sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.  

Wir verlosen 3×2 Freikarten für die Vorstellung am 20. Dezember, 20 Uhr. Schickt dazu eine E-Mail an sebastian [at] stosick [dot] de. Betreff: Gospel. Einsendeschluss: 16. Dezember 2016.

Vielen Dank an dieser Stelle an Mononna Ciccone, die uns dies ermöglicht!

Foto HEADLINE:

Auch in diesem Winter setzen die Produzenten der Show ihr langjähriges Engagement für „Ärzte ohne Grenzen“ fort. Je verkaufter Eintrittskarte kommt ein Euro der internationalen Hilfsorganisation zugute. Foto: Thommy Mardo

 

Keine Antworten zu "Abschieds-Tour: Gospelstar Queen Esther Marrow letztmals in Europa zu erleben"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.