20.09.2014 Weltrekordversuch auf dem Tempelhofer Feld

Plastic bag isolated on white background

Foto: depositphoto

Na, das ist doch mal eine tolle Idee! Ein Umweltfest.

Auf dem Tempelhofer Feld ist eine Menschenkette geplant. Ein großes Fest für die ganze Familie mit Bühnenprogramm. U.a. soll auch die Band Raratöska mit bei sein. Freizeit- sowie Mitmachangebote.

Um ein Zeichen gegen die Plastiktütenflut zu setzen, soll eine neun Kilometer lange Kette aus 30.000 Plastiktüten entstehen. Dies entspricht übrigens dem stündlichen Plastiktütenverbrauch in Berlin. Habt Ihr das gewußt?

20.09.2014

Der Eingang ist Oderstraße /Tempelhofer Feld.

Start ab 14.00 Uhr – 19.00 Uhr (Menschenkette 16.00 Uhr).

 

Mehr findet Ihr auf der Website, wie z.B. die Sammelstellen für Plastiktüten: Berlin tüt was!

Veranstalter ist übrigens die „Stiftung Naturschutz“. Partner sind die Berliner Stadtreinigung, Trenntstadt Berlin und die Deutsche Umwelthilfe. RadioEins ist der Medienpartner.

1 Antwort zu "20.09.2014 Weltrekordversuch auf dem Tempelhofer Feld"

Hinterlasse einen Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.