17.10.2010 – Kürbisfest im Britzer Garten

Der Herbst hat so viele schöne Farben und besonders schön, kann man ihn auf der Buga beobachten.  Die Kürbiszeit ist wieder da. Unter dem Motto „Alles rund um den Kürbis“  könnt Ihr auf dem Festplatz einen Einblick in diese sonderbare Frucht nehmen (ja, ich weiß ist Gemüse, klingt aber so komisch :-)


Die Anzahl an Sorten ist riesig und ebenso die Möglichkeiten, Kürbisse zuzubereiten. Nelson Müller, der Fernsehkoch und Naturliebhaber aus Essen, zeigt seine kulinarischen Kunststücke auf der Festplatzbühne beim Live-Kochen vor Publikum.

Für die Kinder sind Wettkämpfe im Kürbisschnitzen, Kürbis-Schnellaushöhlen und Kürbiskern-Weitspucken geplant. Es gibt aber auch Spiele: Drei-Kürbisse-Gewinnen, Kürbisslalom, Kürbis-Rollen, Kürbis-Transportkette und weitere Überraschungen.

Wer es genau wissen will kann sich am Stand des Freilandlabors mehr Informationen über die  Geschichte dieser Gemüseart und ihre Pflege im Garten holen. Die Kürbisausstellung zeigt viele verschiedene Kürbissorten von winzig klein bis riesengroß.

Außerdem mit dabei ein Gemüseschnitzer mit seinen kleinen Kunstwerken. Auf dem Produktmarkt können Besucher Kürbisöle, Kürbismarmelade und Kürbisdekoration erwerben. Für das leibliche Wohl auf der Veranstaltung sorgen viele interessante Kürbisspezialitäten.

Also rundum ein Kürbistg…. für die ganze Familie zum Erleben, Mitmachen und Staunen.

Die Veranstaltung findet am 17.10.2010  von 11-16 Uhr statt. Hier gibt es mehr Infos

Keine Antworten zu "17.10.2010 - Kürbisfest im Britzer Garten"

    Hinterlasse einen Kommentar

    Die Email-Adresse wird nicht veröffendlicht.